Anzeige
  • Günstiger Wohnraum wird in Böblingen zur Pflicht

    Wohnbau-Investoren sollen in Böblingen zukünftig einen Teil der Flächen als preisgünstigen Wohnraum anbieten

    Böblingen Böblingen boomt, strotzt vor Wirtschaftskraft. Wie ein Magnet zieht die Stadt Menschen an, die hier arbeiten und leben wollen. Die Kehrseite der Medaille: Der Wohnraum wird knapp. Und teuer. Mit einem Beschluss will der Gemeinderat nun dafür sorgen, dass Investoren auch für kostengünstige Angebote sorgen.BÖBLINGEN. Die jüngste Bevölkerungsvorausrechnung des Statistischen Landesamts sagt, dass sich Böblingen in den kommenden Jahren weiterhin auf Expansionskurs befindet. 53 000 Menschen sollen im Jahr 2035 in der Kreisstadt angemeldet sein - das sind rund 4000 mehr als es jetzt der Fall ist. Hinzu kommen, heute wie wohl auch in 17 Jahren, mehrere tausend

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"