Anzeige
  • Als das Schultheater politisch wurde

    68er-Spuren im Kreis (6): Die Theater-AG am Sindelfinger Goldberg-Gymnasium war stark geprägt vom Geist der Neuen Linken

    Kultur Die Revoluzzer-Stimmung rund um 1968 ging an Ulrich von der Mülbe weitgehend vorbei. Als Student verbrachte er damals ein Auslandsjahr im vergleichsweise beschaulichen Nancy. 1975 gründete er am Goldberg-Gymnasium in Sindelfingen die Theater-AG. Dort war der 68er-Geist sehr lebendig - und wirkt noch bis heute nach.KREIS BÖBLINGEN. "Das Infragestellen der Autoritäten - das war bei uns ganz stark ausgeprägt", sagt Uli Mülbe und kneift die Augen zusammen. Die grelle Sommersonne blendet ihn hier auf dem Balkon seiner Wohnung auf dem Sindelfinger Goldberg. Also setzt er sich eine Sonnenbrille auf. Mit seinem weißen Vollbart sieht er jetzt genau so aus, wie mancher sich vermutlich das Bild

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"