Anzeige

Zwei Abende mit viel Klaviermusik

Am Samstag und Sonntag in der Holzgerlinger Stadthalle

Artikel vom 12. April 2018 - 18:24

HOLZGERLINGEN (red). Zwei Konzerte stehen beim 13. Holzgerlinger Klavierwochenende in der Stadthalle an.

Am Samstag, 14. April, um 20 Uhr spielen Ingrid Uhle (Violoncello), Rie Miyauchi (Klarinette) und Senta Eisenbacher (Klavier) Werke von Michael Glinka (1804-1857) und Nino Rota (1909-1979). Zudem tritt die Pianistin Ana Nanuashvili auf, die die Klaviersonate Nr. 14 cis-Moll op. 27/2 von Ludwig van Beethoven sowie Werke von Franz Liszt, Peter Tschaikowsky und Revaz Lagdize interpretiert.

Am Sonntag, 15. April, um 18 Uhr zeigen spielt Anja Breuer von Robert Schumann Neun Klavierstücke op. 82 sowie gemeinsam mit Bettina Kriegbaum (Violine) die Sonate c-Moll op. 45 von Edvard Grieg. Schließlich präsentieren noch die Sindelfinger Christoph Ewers (Klavier) und Johannes Held (Bariton) den Liederzyklus "Dichterliebe op. 48 von Robert Schumann.

Der Eintritt kostet pro Konzert 16, ermäßigt 12 Euro. Eine Kombikarte für beide Konzerte koset 24, ermäßigt 16 Euro. Vorverkauf an der Information im Rathaus sowie bei Buch Plus in Holzgerlingen.

Verwandte Artikel