Soulicious im Blauen Haus

Artikel vom 05. Juni 2017 - 18:06

BÖBLINGEN (red). Am Freitag, 9. Juni, ab 21 Uhr will die Band Soulicious einen deliziösen Mix aus R'n'B, Funk und Soul im Kulturnetzwerk Blaues Haus auf dem Böblinger Schönbuch-Bräu-Gelände präsentieren.

Die fünf jungen Musiker um den charismatischen Frontmann Hanibal Ghebreyesus locken mit frischen Songs bekannter Künstler nicht nur Soul- und Funk-Fans auf die Tanzfläche, sondern begeistern auch Anhänger der R'n'B Club-Szene. Hierbei gehören Klassiker von Stevie Wonder, Jamiroquai oder Kool & The Gang genauso zum Repertoire der Band wie Aktuelles u.a. von Aloe Blacc, Bruno Mars oder Pharell Williams. Auch Songs von R'n?'-Acts wie Musiq Soulchild, R. Kelly oder Mayer Hawthorne dürfen nicht fehlen. Kurzum: Soulicious verbindet einen erfrischenden und modern interpretierten Mix aus R'n'B, Funk und Soul mit unbändiger Spielfreude.

Der Eintritt kostet 10, ermäßigt 8 Euro. Weitere Informationen gibt es unter http://www.kulturbh.de im Internet.

Verwandte Artikel