• "Klare Stellungnahmen müssen kommen"

    Böblingens Oberbürgermeister Wolfgang Lützner äußert sich zur Situation an der Eduard-Mörike-Schule und hofft auf Neustart

    Böblingen VON DIRK HAMANN BÖBLINGEN. Die aktuellen Vorkommnisse an der Böblinger Eduard-Mörike-Schule waren auch Gegenstand der Gemeinderatssitzung am Mittwoch. Derweil gibt es von Katrin Rombold, Leiterin der Schule, der von Seiten der Elternschaft massive Vorwürfen gemacht werden, nach wie vor keinerlei Stellungnahme zu den Anschuldigungen. Dafür ließ sie von einer Berliner Anwaltskanzlei Unterlassungserklärungen erstellen und diese an die KREISZEITUNG und die Stuttgarter Zeitung verschicken.Unter Tagesordnungspunkt 21, der den Namen "Verschiedenes" trug, brachte Daniel Wengenroth, Fraktionschef der Freien Wähler, das Thema Eduard-Mörike-Schule (EMS) aufs Tapet. Zwar habe man als Gemeinderat

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"