Verantwortung sieht anders aus

Leserbrief vom 07. Mai 2020 - 17:12

Zum Artikel "Protest gegen Corona-Maßnahmen"vom 4. Mai

Mit doch einiger Verwunderung habe ich im Vorfeld von dieser Demonstration beim Bio-Landwirt Bodemer gehört und dann auch die Artikel in der örtlichen Presse gelesen. Vorab möchte ich festhalten, dass ich die seitherigen Initiativen und die Philosophie des Landwirtes in Richtung Ernährung und Landwirtschaft schätze. Aber hier hat er sich mit seinen Mitstreitern doch ziemlich auf Abwege begeben.

Wenn man sich auf der Internetseite den Thesenkatalog anschaut, fragt man sich in der Tat, welche Freiheit hier gemeint ist. In der Konsequenz etwa die Freiheit, sich oder gar andere zu töten, zumindest aber dies billigend in Kauf zu nehmen? Entgegen einer enorm breiten wissenschaftlichen Beratung unserer Regierungen in Bund und Ländern wird quasi zu einer "Herdenimmunisierung" geraten. Koste es, was es wolle! Ohne Rücksicht auf sich und andere! Verantwortung sieht anders aus.

Wir haben doch genügend Vergleichsmöglichkeiten in der Welt, wohin selbst ein verspätetes oder auch nur etwas verzögertes Agieren der Verantwortlichen geführt hat. Die ganz Welt schaut mit Anerkennung und Respekt auf die Entwicklung in Deutschland - und fragt sich, wie wir das erreicht haben. Und dies ist in einem föderalen Land wie Deutschland noch komplexer wie in zentralistisch angelegten Nationen. Bei uns entscheiden Gremien und Bund und Ländern, aber auch auf regionaler und kommunaler Ebene teilweise in eigener Verantwortung. Wo sollen also hier Kontrollen vernachlässigt sein - oder gar die Freiheit unkontrolliert beschnitten? Alles war in erstaunlich kurzer Zeit ausgearbeitet. Und sämtliche einschränkenden Maßnahmen stets vorbildlich inhaltlich begründet und zeitlich limitiert.

Ich könnte hier noch wesentlich ausführlicher argumentieren, möchte es aber bei einem Zuschnitt auf einen Leserbriefumfang belassen. Abschließend bin ich sehr dankbar, dass ich diese schwierige Zeit in Deutschland verbringen kann und danke allen Verantwortlichen in Bund, Ländern und Gemeinden für ihren Einsatz!

Kurt-Heinz Kuhbier, Sindelfingen