Guter Wille stimmt optimistisch

Leserbrief vom 07. März 2019 - 17:30

Zur Eröffnung des neuen Kreistierheims in Böblingen, KRZ vom 4. März

Es ist vollbracht! Die ersten fünf Hunde und sechs Katzen sind ins neue Kreistierheim eingezogen, und es soll dort jetzt - laut Landrat Roland Bernhard - Friede, Freude, Eierkuchen herrschen. Skeptisch äußerten sich dagegen die Mitarbeiter, die der Sache zwar aufgeschlossen gegenüberstehen, aber doch nicht recht wissen, wie es weitergeht. Guten Willen scheinen die "neuen Besen" aber zu haben, und das stimmt optimistisch. Pläne für den Neuanfang gibt es jedenfalls genug was den Tierschutz betrifft. So wünschen alle Tierfreunde, dass sich die Wünsche und Träume der Betreiber des neuen Kreistierheims erfüllen und nach jahrzehntelangen Streitereien endlich ein friedliches, erfolgreiches Miteinander zwischen Tierschutzverein und Kreistierheim zum Wohle der Tiere an der Tagesordnung ist.

Helga Pinnau, Sindelfingen