Wildschweine sind gefährlicher

Leserbrief vom 10. Januar 2019 - 15:30

Zum Leitartikel zum Thema Wölfe vom 9. Januar, Seite 2

In einem kurzen Bericht über einen Wildschweinunfall in der Kreiszeitung vom 8. Januar wird berichtet, dass es eine leicht- und zwei schwerverletzte Personen gab.

Wieso wird groß lamentiert, gezetert, aufgemotzt, kommentiert, dass Wölfe Schafe gerissen haben und sie deshalb auszurotten sind. Wieso sind Personenschäden durch Wildschweine nur kleine Artikel wert ? Da sehe ich ein wesentlich größeres Leid und schlimmere Schicksale.

Wie wäre es, wenn Sie recherchierten und einen Kommentar schreiben, wie viele Schafe letztes Jahr gerissen wurden und wie viele Menschen zuschaden kamen und daraus eventuelle Maßnahmen fordern ?

Mit Verlaub: Einen 47.ten Kommentar zu schreiben, dass Wölfe gefährlich sind, gibt nicht viel her. Besser wird es nicht, dass dies auf Seite zwei geschieht.

Peter Erler, Waldenbuch