E-Bike einfach mal ausprobieren

Leserbrief vom 22. Oktober 2018 - 15:24

Zum Leserbrief "Sperrungen nehmen in Böblingen überhand" vom 15. Oktober

Ein Schönaicher beklagt sich in der Kreiszeitung mittels Leserbrief: "Es ist momentan grausam, mit dem Auto nach Böblingen zu fahren." Wenn das so grausam ist, weshalb nicht mal das E-Bike nehmen? Das macht Spaß, es gibt Abkürzungen durch Wiesen und Wald, in 20 Minuten fährt man bequem von Schönaich nach Böblingen, am Stau vorbei, ist entspannt und fit für den Job. Wer es sportlicher will, kann den Anzug ja im Büro lassen. Und sollte die Wetter-App doch mal seltenen Regen ankündigen, radelt man halt eine Stunde später oder beschafft sich passende Kleidung. 20 aktive Minuten auf dem Fahrrad sind wertvoller als die gestresste und verlorene Zeit im Auto. Einfach mal ausprobieren.

Hubert Bohner, Böblingen