Triste Architektur, engagiertes Läufervolk

Leserbrief vom 24. September 2018 - 16:12

Zum Flugfeld-Firmenlauf vom 20. September

Das Bild ist unter anderem mit "traumhafter Kulisse" beschrieben. Was ich sehe, ist eine triste und langweilige Architektur und ein Seeufer mit vielen Betonstützen. Dies soll wohl gemerkt das Engagement der Läuferinnen und Läufer in keinster Weise schmälern.

Ulf Seidel, Holzgerlingen