Hexenverfolgung im Jahr 2018

Leserbrief vom 14. August 2018 - 17:20

Zum Thema Sexismus

In einer Zeit hoher Sensibilität in Bezug auf Sexismus sowie Genderfragen allgemein stoße ich in der äußerst seriösen Buchhandlung am Sindelfinger Marktplatz auf eine zum Verkauf angebotene Tafel mit der Aufschrift: "Wenn Frauen sich unterhalten, sitzt der Teufel in der Ecke und lernt."

Schon die Formatierung bringt mit dem Fettdruck "Frauen" und "Teufel" beide in eine enge Verbindung. Und damit eng verbunden das alte Klischee lästernder, bösartiger Frauen! Das erscheint mir Frauendiffamierung und -diskriminierung pur. Die Kassiererin gibt mir bei meinen Bedenken zwar recht, kann die Tafel aber nicht aus dem Angebot rausnehmen. Ja, irgendwie assoziiere ich dabei doch die einstige Hexenverfolgung - und das im Jahr 2018!

Edeltrud Ebler-Stübner, Sindelfingen