Bitte keine veraltete Dieseltechnik

Leserbrief vom 08. August 2018 - 17:48

Zur Hesse-Bahn und Kritik von der Bürgeraktion

Im Beitrag der Kreiszeitung vom 8. August ist von einer Bürgeraktion die Rede. Das ist ein völlig falscher Begriff. Haben Sie die Bürger denn gefragt, was sie wirklich haben wollen? Nein. Es handelt sich um eine einer alten Antriebsart, dem Diesel, verkrampft anhaftende Rentnerrunde, die die Zeichen der Zeit nicht erkennen will. Vor kurzem noch hat doch die Landesregierung von Elektrifizierung gesprochen.

Übrigens war ich Ende Mai in der Stadthalle anwesend, als der Calwer Landrat von einem Besuch bei der Umweltministerin Gönner im Jahre 2012 sprach. Außer mir lachte keiner. Herrmann wäre der richtige Name gewesen! Wenn so Daten und Fakten durcheinanderlaufen, sollten wir dringend ein neues Konzept einer S-Bahn von Calw nach Weil der Stadt vorschlagen, alles andere ist Murks.

Detlef Reppenhagen, Weil der Stadt