Holzgerlingen
Ausgabe wählen:


Volltextsuche:




Aktuelles Amtsblatt Ausgabe vom: 13.07.2018
Download Gesamtausgabe (18.92 MB)

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Wetter
Lokalmagazin
Neues Baugebiet Dörnach
Veranstaltungen
Böblingen23.07.2018
  • Alte TÜV-Halle, oberer See: 15.00 Sommer am See: Seniorentanz - Eintritt frei
  • Cafe Emil Diezenhalde: 15.30 Sprachtreff - Conversation - Française: Wer Lust und Laune hat, seine Französischkenntnisse anzuwenden, ist zu unserem Sprachtreffen herzlich eingeladen
  • Alte TÜV-Halle am Oberen See: 19.30 Sommer am See: Böblinger Pomenadenkonzerte - Stadtkapelle Böblingen
  • Alte TÜV-Halle, oberer See: 19.30 Sommer am See: Böblinger Promenaden-Konzerte - Stadtkapelle Böblingen - Abendkonzert, Eintritt frei
Herrenberg23.07.2018
  • Schlossberg: 21.30 24. Sommernachtskino: Das Leben ist ein Fest (F 2017)
Sindelfingen23.07.2018
  • i-Punkt: 18.00 Kellerführung - es werden verschiedene Keller erkundet, die eine besondere Geschichte haben, die aber kaum jemand kennt, um Voranmeldung beim i-Punkt, Marktplatz 1, Telefon (0 70 31) 9 43 25 wird gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, die Teilnahmegebühr beträgt acht Euro pro Person und ist vor Beginn der Führung beim i-Punkt zu bezahlen
Stuttgart23.07.2018
  • Wortkino: 16.00 Reiselust
  • Staatstheater: 17.00 Wir singen Lebewohl! - Schauspielhaus (Foyer)
  • Renitenztheater: 19.00 Bin ich, oder was?
  • Turn- und Versammlungshalle Botnang: 19.00 Einwohnerversammlung
  • Treffpunkt Rotebühlplatz: 19.00 Erben und Vererben bei Trennung/Scheidung ? Welche Besonderheiten sind zu beachten? - treffpunkt 50plus
  • Grabkapelle auf dem Württemberg (Rotenberg): 19.00 Maitresse de Plaisir
  • Hospitalhof (Evang. Bildungswerk): 19.00 Sind Monotheisten notwendigerweise intolerant?
  • Friedrichsbau Varieté: 19.00 Verpufftes Erbe
  • Staatstheater: 19.30 Erdbeben. Träume - Opernhaus
  • Kiste: 21.00 Antonio Cuadros De Béjar & Latin Affairs
  • Sternwarte Stuttgart, Uhlandshöhe: 22.00 Abendliche Teleskopführung
Tübingen23.07.2018
  • Touristinformation des Verkehrsvereins, An der Neckarbrücke: 14.30 öffentliche Altstadtführung - die Besichtigung deckt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Tübinger Altstadt ab bis hinauf zum Schloss Hohentübingen, wobei ausführliche Erklärungen zur Stadtgeschichte ebensowenig fehlen wie kuriose und kurzweilige Geschichten über Begebenheiten und Menschen, Tickets direkt an der Neckarbrücke oder vor Ort beim Gästeführer
  • "Hirsch"- Begegnungsstätte, Hirschgasse 9: 15.00 Nebenan braucht Engagement. Wie sich Nachbarn - real und digital- näher kommen und damit Heimat schaffen - Social Media statt "echter" Begegnungen finden viele Menschen bedenklich, nun gibt es seit zwei Jahren die digitale Plattform "nebenan.de", die bundesweit Nachbarn miteinander verbinden möchte, auch durch die Anstiftung zu Stadtteilfesten wie jenes auf Waldhäuser Ost im Mai, Henning von Vieregge (Verbandsmanager, Autor "Neustart mit 60") erläutert das Konzept und die Entwicklung bis heute
  • "Hirsch"- Begegnungsstätte, Hirschgasse 9: 17.00 Monatliches Treffen Freizeitbörse - Gleichgesinnte für gemeinsame Unternehmungen finden - Theater, Konzerte, Malen, Musizieren, Stadtbummel, Reisen..., wer gerne etwas unternehmen möchte, einmalig oder regelmäßig, wenn der Partner / Partnerin andere Interessen hat, wenn Freundinnen / Freunde keine Zeit oder Lust dazu haben, hier kann man Gleichgesinnte für gemeinsame Aktivitäten finden, bei den monatlichen Treffen können sich Interessierte informieren, kennenlernen und verabreden, Schwerpunkt: Pläne schmieden für die Ferienzeit
  • Am Holzmarkt (Innenstadt): 17.00 Themenführung: "Kennen Sie Tübingen? Christoph von Württemberg (1515-1568) - Prinz und Flüchtling, Herzog und Renaissancefürst" - seinen Zeitgenossen galt er als das "Muster eines frommen, klugen, gelehrten, tapferen und friedfertigen Fürsten", als "Ausbund eines vortrefflichen Regenten", tatsächlich zählt der 1515 geborene Herzog Christoph zu den bedeutendsten Herrschern Württembergs, er etablierte die Reformation im Land und schuf, vor allem im Bildungsbereich, Regelungen, die über Jahrhunderte in Kraft blieben und Württembergs Geschichte prägten, Teilnahme kostenlos
  • Schlachthaus, Schlachthausstraße 9: 21.30 Sommernachtskino: "European Outdoor Filmtour"
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen23.07.2018
  • Vater-unser-Gemeinde: 18.00 Rosenkranzgebet
Magstadt23.07.2018
  • Kath. Kirche Zur Heiligen Familie: 18.00 Montagsgebet
Sindelfingen23.07.2018
  • St. Joseph: 18.00 Schönstatt-Bündnisstunde
Schönaich23.07.2018
  • 19.30 Stille Anbetung
Facebook