Böblingen
Ausgabe wählen:


Volltextsuche:




Aktuelles Amtsblatt Ausgabe vom: 24.01.2020
Download Gesamtausgabe (9.22 MB)

Stadtmagazin

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen28.01.2020
  • DRK-Zentrum auf dem Flugfeld, Umberto-Nobile-Straße 10: 14.00 DRK-Gespächskreis und Betreuungsnachmittag zum Thema Demenz - für die Angehörigen findet einmal monatlich ein Gesprächskreis unter Anleitung einer erfahrenen Fachkraft statt, in dieser Runde können problematische Situationen besprochen werden, Angehörige sich untereinander austauschen und Referenten geben wichtige Tipps und Informationen rund um das Thema Demenz, Thema des Gesprächskreises: "Reise und Ausflugsmöglichkeiten für Menschen mit Demenz und deren Angehörige", die Betreuungsgruppe ist ein anerkanntes Angebot und kann über die Pflegekasse im Rahmen der Entlastungsdienste abgerechnet werden, ein kostenloser Schnuppernachmittag ist möglich, nähere Auskünfte zu beiden Angeboten beim DRK-Kreisverband Böblingen, Bettina Scheu, Tel. (0 70 31) 6 90 44 03
  • IBM-Klub, Schönaicher Straße 216: 19.30 Entwicklungshilfe heute - Warum geht es zum Beispiel in Afrika nicht wirtschaftlich voran? Sind die Menschen doch zu dumm oder womöglich zu träge? Welche Rolle spielt hierbei die Politik der Westlichen Welt? Diesen Themen will der Lions Club Böblingen-Schönbuch an diesem Abend Raum zu Information und Diskussion geben. Durch die profunde Kenntnis von Herrn Phillipp Keil, Geschäftsführer der SEZ (Stiftung für Entwicklungszusammenarbeit Baden-Württemberg) wird das Thema sehplastisch dargestellt. Er wird in einem interessanten wie detailreichen Vortrag aufzeigen, dass zum Beispiel Europa stark von solchen Handelsbeziehungen und -verträgen profitiert. Die „Länder des Südens“ scheinen nach wie vor noch immer seit der Kolonialzeit zu Rohstofflieferanten degradiert. Die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen den Industrieländern und den „Ländern des Südens“ steht heute noch -wie vor über 100 Jahren- auf einer ungleichen Basis. Was heißt somit heute „Entwicklungshilfe“ in diesem schwierigen Kontext heute? Der Lions Club wünscht allen Anwesenden einen facettenreichen Abend mit vielen interessanten Gesprächen und eine offene Diskussion zum Thema, Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl wird gesorgt, um Spenden wird gebeten. Die eingenommenen Gelder kommen wie immer sozialen Projekten Im Landkreis Böblingen zu Gute
  • CCBS Kongresshalle: 20.00 "Hannes und der Bürgermeister" - Komede-Scheuer Mäulesmühle und Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle, Albin Braig und Karlheinz Hartmann als Hannes und der Bürgermeister mit ihrem neuen Programm: "Herrgott, no hilf mr halt nuff!", Mag auch der Bürgermeister eines kleinen, bescheidenen Städtchens irgendwo im Schwäbischen – dort, wo die Schwaben noch handfest sind – sich als würdige Amtsperson fühlen, als Vater der Gemeinde sozusagen, dem nichts so sehr am Herzen liegt wie das Wohl und Wehe seiner Bürger, und mag der Hannes auch nur der Amtsbote sein – wenn’s irgendwo klemmt, erschallt der Ruf durch die Amtsräume: "Dr Hannes soll reikomma!"
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen28.01.2020
  • Vater-unser-Gemeinde: 17.30 Rosenkranzgebet
  • Vater-unser-Gemeinde: 18.00 Eucharistiefeier (Kaufmann)