• Willkommen in der Dauerschleife

    Die neu installierten Mitfahrbänke zwischen Rohrau und Gärtringen funktionieren auch unter ständiger Beanspruchung

    Sonstiges Schönbuch und das Gäu Schon wieder den Bus verpasst? Zumeist heißt die einzige Alternative: warten. Nicht in Gärtringen und Rohrau. Dort gibt es Mitfahrbänke. Wer sich auf ihnen niederlässt, signalisiert: Mitfahrgelegenheit gesucht. Gute Theorie, doch wie sieht es mit der Praxis aus?GÄRTRINGEN/ROHRAU. An einem grauen Donnerstagmorgen nieselt der Regen leise auf den Gärtringer Kreisverkehr, gegenüber der Kartbahn. An der Ausfahrt nach Rohrau steht verlassen eine Bank, darüber ein Schild mit einem roten Auto, das aufmunternd einen Daumen nach oben hält. Aufschrift: Mitfahrbank. Ein Bus fährt in den Kreisverkehr ein. Soll er doch fahren. Die Mitfahrbank wird schon halten,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Veranstaltungen
Böblingen19.02.2019
  • CCBS Kongresshalle, Ida-Ehre-Platz 1: 09.00 13. Automatisierungstreff
  • Landratsamt, Parkstraße 16: 10.30 Hüft- und Kniegelenkersatz - Vortrag im Rahmen der Mitgliederversammlung des Kreisseniorenrats, Prof. Stefan Kessler, Chefarzt der Orthopädischen Klinik Sindelfingen spricht über modernste Verfahren des Hüft- und Kniegelenkersatzes. Unter anderem wird er minimalinvasive Operationstechniken erklären, die eine wesentlich schnellere Mobilisation des Patienten ermöglichen. Prof. Kessler ist auch ärztlicher Leiter des Endozentrums Südwest. Hier werden innovative Konzepte entwickelt, die die Qualität von Operationen auf ein Höchstmaß steigern und wesentliche Verbesserungen in der Versorgung der Patienten bringen, unter anderem mit besten Implantaten, blutsparenden Eingriffen und optimaler Keimreduktion, der Vortrag ist öffentlich, kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Stuttgart19.02.2019
  • Theaterhaus: 10.30 Tschick
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Sindelfingen19.02.2019
  • St. Joseph: 08.00 Lobpreis
  • St. Joseph: 08.30 Eucharistiefeier - anschl. Frühstück
Kuppingen19.02.2019
  • St. Maria Königin des Friedens Nufringen: 09.00 Eucharistiefeier
Fotogalerien
Wetter
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook