• 74jährige wehrt sich gegen Trafostation direkt am Haus

    .

    Bondorf HERRENBERG - Ein kleines Holzhäuschen schlägt Wellen in Herrenberg und beschäftigt nicht nur das Landgericht, sondern wurde auch Stadtgespräch. Die 74jährige Mathilde Rath wehrt sich gegen eine Trafo-Station, die ihr die EVS direkt an die Hauswand setzte. Sie fürchtet Elektrosmog, der ihre Gesundheit gefährden könnte. Doch noch wurde das Urteil, angekündigt für den gestrigen Freitag, nicht gefällt.Richter Rüdiger Schade will erst ein Gutachten abwarten, das über die Strahlenbelastung der Trafostation, die direkt an der alten Stadtmauer steht, Auskunft gibt. Das kann bis Ende Oktober dauern. Solange muß Mathilde Rath mit Sicherheit mit dem Häusle, das jüngst Herrenbergs EVS-Chef als Meisterstück

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Wetter
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook