Polizeischule Herrenberg startet am 27. Juli

Herrenberg wird Hochschulstandort der Polizei.

  • img
    Das einstige IBM-Schulungszentrum wird Polizeihochschule Foto: red

Artikel vom 21. Juli 2020 - 17:00

HERRENBERG (red). Noch vor den Sommerferien zieht Leben in das ehemalige IBM-Gebäude am Herrenberger Fichtenberg ein: Kommenden Montag, 27. Juli, nimmt der Herrenberger Standort der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg seinen Betrieb auf: Mit fünf Klassen und zunächst rund 150 Anwärtern startet ein erster "Herrenberger Jahrgang". Unter den Auszubildenden sind Polizeimeisteranwärter (mittlerer Dienst) und Kommissaranwärter (höherer Dienst).

Ursprünglich war der Start des Schulbetriebs schon im Herbst 2018 geplant. Verschiedene Faktoren wie Probleme beim Brandschutz oder besonders zu behandelnde Baustoffe führten zur Verspätung, teilt die Stadt Herrenberg mit.

Verwandte Artikel