Herrenberg: Liefer- und Abholservices

Herrenberg bündelt Online-Dienstleistungen von Gastronomen

Artikel vom 26. März 2020 - 16:24

HERRENBERG (red). Zusammen mit dem Verein Herrenberg Stadtmarketing und dem Gewerbeverein hat die Stadtverwaltung die Aktion "Herrmazonenberg: Herrenberg liefert - Handel und Gastronomie trotz(t) Corona" ins Leben gerufen. Die Aktion bündelt Liefer- und Abholservices sowie Online-Dienstleistungen von Herrenberger Händlern und Gastronomen.

Lokale Online-Angebote nutzen

OB Thomas Sprißler ermuntert die Herrenbergerinnen und Herrenberger, die lokalen Online-Angebote zu nutzen: "Es ist wichtig, dass wir die örtlichen Händler und Gastronomen in dieser schwierigen Situation unterstützen." Jetzt gelte noch mehr als sonst: Wenn schon online, dann lokal. "Händler und Gastronomen tragen viel dazu bei, dass Herrenberg eine so lebens- und liebenswerte Stadt ist - und das soll auch so bleiben", betont Sprißler.

Eine Liste aller Händler und Gastronomen, die Liefer- und Abholservices anbieten, sind zu finden auf der städtischen Homepage unter http://www.herrenberg.de/herrenbergliefert sowie auf der Website des Stadtmarketingvereins unter http://www.herrenberg-stadtmarketing.de/corona/corona-2.

Bestellungen sind direkt über den jeweiligen Händler und Gastronomen möglich. Die Auflistung wird ständig ergänzt. Händler und Gastronomen, die noch nicht in der Liste stehen, können sich über ein Online-Formular aufnehmen lassen; das Formular ist ebenfalls unter http://www.herrenberg.de/herrenbergliefert zu finden.

Verwandte Artikel