• Weichenstellungen: Herrenberg beschließt Verkehrsziele

    Auf 15 Jahre hinaus: Herrenberg beschließt Zielsetzungen für eine Neuausrichtung der Verkehrsströme

    Herrenberg Für die Gäustadt existiert jetzt ein Strategiepapier, das die Grundlage für die systematische und nachhaltige Neuausrichtung der Mobilität für die nächsten zehn bis 15 Jahre bildet.HERRENBERG. Der Gemeinderat beschloss in seiner Sitzung am Dienstagabend die Zielsetzung des Integrierten Mobilitätsentwicklungsplan (IMEP), Realisierungskonzept und ein 18-Punkte-Maßnahmenpakets inklusive.Es habe sich ein "breiter Kompromiss" bei Zielen und Maßnahmen ergeben, betonte Herrenbergs Erster Bürgermeister Tobias Meigel, als er den 2015 gestarteten Prozess mit dem nun vorliegenden Ergebnis nochmals Revue passieren ließ: Es sei ein "intensiver,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerie lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Herrenberg27.05.2019
  • Mauerwerk, Hindenburgstraße 22: 20.00 Montagskino – Womit haben wir das verdient? - Regie: Eva Spreitzhofer, Österreich 2019, 90 Minuten, FSK: 0
28.05.2019
  • Krankenhaus: 19.00 Den richtigen Zeitpunkt wählen - Wann ist es Zeit für ein künstliches Kniegelenk? Mit dieser Frage beschäftigt sich Dr. Johannes Maihoff, Bereichsleiter Endoprothetik am Krankenhaus Herrenberg im Rahmen des nächsten kostenfreien Vortragsabends der Reihe „Medizin für jeden“, er erläutert die Kriterien, nach denen der richtige Zeitpunkt für ein künstliches Kniegelenk festgelegt wird, nach dem Vortrag steht der Referent für individuelle Fragen zur Verfügung, das Parken während der Veranstaltung ist kostenlos
29.05.2019
  • Mauerwerk, Hindenburgstraße 22: 20.00 Dietlinde Ellsässer und Jakob Nacken - Dietlinde Ellsässer und Jakob Nacken lassen sich in ihrem dritten gemeinsamen Programm hinreißen zu wahrer Leidenschaft und offenbaren ihre emotionalen Abgründe
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Kuppingen26.05.2019
  • St. Antonius Kuppingen: 18.00 Eucharistiefeier
Fotogalerien
Facebook
Wetter