Kandidatenliste der Herrenberger SPD

Kommunalwahl 2019

Artikel vom 21. Januar 2019 - 17:00

HERRENBERG (red). Jünger, weiblicher und vielfältiger: So präsentiert sich laut einer Pressemitteilung die Liste der SPD zu den Gemeinderatswahlen im Mai 2019. Auf einer Mitgliederversammlung wurden jetzt die Kandidaten gewählt. Der Spitzenkandidat und bisherige Fraktionschef Bodo Philipsen: "Mit diesem Team aus engagierten Frauen und Männern mit einem breiten Spektrum an Lebens- und Berufserfahrungen und mit unserer sehr positiven Bilanz hoffen wir bei den Wahlen zu punkten".

Nachdem die langjährigen Gemeinderäte Günther Achilles und Hubert Molls nicht wieder zur Wahl antreten, stellen sich aus der jetzigen Fraktion Bodo Philipsen, Sarah Holczer und Stefan Halanke erneut zur Wahl. Die weiteren Kandidaten sind Palmira Angelucci, Kathrin Arnold, Silvia Barthel, Pia Ellen Böttcher, Eva Clemenz, Birgit Knopp, Petra Menzel, Sophie Michler, Britta Niermeyer, Gisela Schöler, Farina Semler, Athanasios Amperidis, Marcel Borchers, Frank Däuber, Patrick Dengler, Hubertus Drobik, Arabinda Ghosh, Eren Gürbüz, Alexander Josub, Andreas Kegreiß, Michael Kohler, Carsten Krebs, Björn Mattern, Max Neubauer, Christoph Rau, Giuliano Rizzi, Felix Rohde und Michael Schulte.

"Damit sind Kernstadt und Teilorte in einer guten Mischung repräsentiert und wir haben die Gesamtstadt im Blick," so Philipsen. Etwa die Hälfte der Kandidaten sind Nicht-Mitglieder. Damit werde der offene Charakter der SPD-Liste unterstrichen.

Verwandte Artikel