"Das Paradies brennt!"

Gläserne Produktion bei der Manufaktur Bräuning Haslach

Artikel vom 29. November 2018 - 17:24

HERRENBERG (red). Zum Tag der offenen Tür mit Gläserner Produktion, Brennereiführung, Schaubrennen und Verkostung lädt die Manufaktur Bräuning am Samstag, 1. Dezember, von 10 bis 19 Uhr auf ihren Hof in Herrenberg-Haslach ein. Für Speis und Trank ist im beheizten Zelt gesorgt.

Dieter Bräuning ist staatlich geprüfter Brenner und Edelbrandsommelier und geht auf Fragen zum Brennen und zur richtigen Obstauswahl für ein hochwertiges Destillat ein. Weiterhin gibt er Auskunft zu sensorischen Fragen. "Mit dieser Veranstaltung möchte ich auf die schwäbischen Streuobstwiesen aufmerksam machen und für die edlen, hochprozentigen Tropfen der Brennereien begeistern", erläutert Dieter Bräuning.

Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Das Paradies brennt!" - einer Initiative, bei der zahlreiche Brennereien mit über 19 Aktionen auf die urschwäbische Tradition und Wissenschaft der Brennkunst aufmerksam machen wollen. Weitere Informationen gibt es unter http://www.streuobstparadies.de im Netz.

Verwandte Artikel