Anzeige

Parkplätze am Seeländer-Areal fallen weg

Artikel vom 24. September 2018 - 16:18

HERRENBERG (red). Ab Dienstagvormittag, 25. September, können laut einer Pressemitteilung der Stadt Herrenberg die Parkplätze am Seeländer-Areal nicht mehr genutzt werden. Grund hierfür ist, dass die Bauarbeiten für das Seeländer-Neubauprojekt in dieser Woche beginnen.

Insgesamt fallen 207 Parkplätze auf dem Seeländer-Areal weg. In unmittelbarere Nähe sind ausreichend Ausweichparkplätze vorhanden: Auf dem Stadthallengelände 211 sowie auf dem Viehversteigerungsplatz 95. Wer dort parkt, muss einen Parkschein zu denselben Kosten wie auf dem Seeländer-Areal lösen.

Verwandte Artikel