• Von Schatzkammern, Waldweiden und Schildern

    Der Herrenberger Gemeinderat im Stadtwald unterwegs - Holzvorrat nimmt zu, Buche auf Platz eins

    Herrenberg Mit einem rund siebenstündigen Waldbegang beendete der Herrenberger Gemeinderat am Mittwoch seine Sommerpause. Die Stadt ist mit 2000 Hektar die größte kommunale Waldbesitzerin im Landkreis Böblingen. Die Forstleute hatte jede Menge Themen vorbereitet.HERRENBERG. Wirtschaftsfaktor, schützenswerter Lebensraum für Tiere und Pflanzen und Erholungsgebiet für den Menschen: Wie vielfältig die Funktionen des Waldes und die damit verbundenen Aufgaben sind, darüber informierten die Forstleute an mehreren Stationen. Die Ratsmitglieder genossen die Waldkühle bei bestem Sommerklima, der Wald indes leidet leise unter der Hitze der vergangenen Wochen und die Buchen beginnen sich zu entblättern.Betriebsinventur.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerie lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Herrenberg23.05.2019
  • Mauerwerk, Hindenburgstraße 22: 20.00 Thomas Schreckenberger – HIRN FÜR ALLE! - Oft hört man Sätze wie „Hätte ich nur mehr Geld!“ oder „Wäre ich nur schöner!“, aber kaum jemand wünscht sich „Ich wäre gern schlauer!“
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Kuppingen25.05.2019
  • St. Maria Königin des Friedens Nufringen: 18.00 Wort-Gottes-Feier
Evangelische Kirchen
Herrenberg25.05.2019
  • 19.00 Abendmahlsgottesdienst Konfirmanden Pfarrbezirke Ost/Mitte (Pfr. Heim), Stiftskirche, 19.00 Wochenschluss (Fr. Jeschawitz), Mutterhauskirche - So. 8.45 Gottesdienst (Kath. Kirche), Krankenhauskapelle, 9.30 Gottesdienst (Pfarrer Brucker) Mutterhauskirche, 10.00 Konfirmationsgottesdienst Konfirmanden Pfarrbezirke Ost/Mitte (Pfarrer Heim) Stiftskirche; Di. 18.30 Bibelstunde (Pfarrerin Nuding) Wiedenhöfer-Stift; Mi. 18.00 Ökum. Taizé-Gebet Spitalkirche, 19.00 Kirchengemeinderatssitzung; Do. - Christi-Himmelfahrt - 9.30 Gottesdienst (Pfarrer i.R. Rau) Mutterhauskirche, 10.00 Gottesdienst (Dekan Feucht) Stiftskirche; Fr.18.00 Liturgisches Abendgebet, Chor der Stiftskirche
Oberjesingen26.05.2019
  • Bricciuskirche: 10.00 Gottesdienst (Prädikant Prof. Dr. Reiner Niethammer)
Fotogalerien
Facebook
Wetter