• Damit die Nufringer Keller nicht volllaufen

    Beim Spaziergang mit Bürgermeister Ingolf Welte neuralgische Punkte des Hochwasserschutzes inspiziert

    Nufringen "Es sind viele Maßnahmen ergriffen worden, aber wir sind noch nicht fertig." So fasste Nufringens Bürgermeister Ingolf Welte den aktuellen Stand in Sachen Hochwasserschutz zusammen bei einem Bürgerspaziergang am Freitagnachmittag kreuz und quer durch die Gemeinde.NUFRINGEN. Knapp 40 Interessierte begleiteten den Rathauschef auf einer knapp dreistündigen Dorfrunde, die an fast allen neuralgischen Punkten zum Thema Hochwasserschutz vorbeiführte.Hungergraben, Wehlinger Graben und der Graben im Wiesengrund führen von West nach Ost durch das Ortsgebiet und transportieren im Falle von Starkregenereignissen aufgrund ihrer großen Einzugsgebiete viel Wasser. Deshalb gehe es grundsätzlich darum,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Bürgermeisterwahl Nufringen
Ortsmagazin
Veranstaltungen
Nufringen04.05.2019
  • Wiesengrundhalle: 19.30 Abend mit dem Kabarettisten, Kleinkünstler und Ermutiger Johannes Warth unter dem Titel: „Mut tut gut“ - (Einlass ab 19.00), neben Johannes Warth („Deutschlands bekanntester Noname") werden als musikalische Überraschungsgäste zwei Künstler, eine Sängerin aus Berlin und ein Pianist aus Stuttgart, auftreten, Eintritt für die Veranstaltung ist frei, um eine Spende wird gebeten, im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit bei Getränken und Fingerfood ins Gespräch zu kommen
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Nufringen28.04.2019
  • 10.00 Gottesdienst - (Pfarrer i.R. Dutt)
05.05.2019
  • 10.00 Gottesdienst - (Pfarrerin Fuchs)
  • 10.00 Kindergottesdienst GH
Wetter
Facebook