• Sieger der ersten Runde gewinnt auch die zweite

    Bürgermeisterwahl in Nufringen: Ingolf Welte bekommt 52,6 Prozent der Stimmen und hält die stärkste Konkurrentin Katrin Lippold damit deutlich auf Abstand

    Nufringen Viele interessierte Beobachter hatten wohl ein Kopf-an-Kopf-Rennen erwartet. Doch weit gefehlt: Ingolf Welte holte 52,6 Prozent der Stimmen und gewann den zweiten Wahlgang damit deutlich. "Ich bin überwältigt", sagte der 57-Jährige nach der Bekanntgabe im Rathaus. Katrin Lippold kam als Zweitplatzierte auf 35,7 Prozent.NUFRINGEN. Als die Stimmzettel im Nufringer Rathaus so langsam klare Häufchen bildeten, zeichnete sich Weltes Sieg ab. Und kurz vor 19 Uhr verkündete die scheidende Bürgermeisterin Ulrike Binninger dann offiziell seinen Erfolg. Die verkündete Prozentzahl ging im aufbrandenden Applaus der zahlreichen Gäste schier unter: Über

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Bürgermeisterwahl Nufringen
Ortsmagazin
Veranstaltungen
Altdorf24.09.2018
  • Sport nach Schlaganfall: 09.30 10.30 bis 11.30 - Auskunft unter Telefon (0 70 31) 60 25 71
Böblingen24.09.2018
  • Cafe Emil Diezenhalde: 10.00 Emil goes English, Englisch Sprachtreff - neue Teilnehmer willkommen
  • Montagstreff am Murkenbach, Murkenbachweg 2: 14.30 Haus der Begegnung vor Ort - Friedrich Wilhelm Raiffeisen - Ein Christ der Tat, der alles daran setze, die Not der Menschen in seinem Wirkungskreis durch Gemeinsinn zu lindern, er fand Lösungen, die auch heute wieder aktuell sind, eine spannende Vorstellung der bewegten Lebensgeschichte des Reformers anlässlich seines 200. Geburtstages, Referentin ist Petra Waschner M.A., evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Böblingen, Haus der Begegnung
  • Café Emil Diezenhalde: 15.30 Sprachtreff - Conversation - Française: Wer Lust und Laune hat, seine Französischkenntnisse anzuwenden, ist zu unserem Sprachtreffen herzlich eingeladen
Herrenberg24.09.2018
  • Mauerwerk, Hindenburgstraße 22: 20.00 Montagskino – Der Hauptmann - Regie: Robert Schwentke, Deutschland 2017, 118 Minuten, FSK: 16
Holzgerlingen24.09.2018
  • Hotel Gärtner, Saal: 18.00 Volks-Lieder-Singen - Roland Brugger gibt Ton und Takt an, alle die gerne Singen oder es Ausprobieren möchten sind zum Volkslieder & Schlagersingen eingeladen
Stuttgart24.09.2018
  • Treffpunkt Rotebühlplatz: 10.00 Mein Plan Stuttgart - treffpunkt 50plus
  • Robert-Bosch-Krankenhaus: 14.30 Die Unerträglichkeit des Leidens
  • Wortkino: 16.00 Herbstmelodie
  • Balassi Institut, Kulturinstitut der Republik Ungarn: 19.00 Anna Kissjudit (Mezzosopran) & Gergely Kovács (Klavier)
  • Treffpunkt Rotebühlplatz: 19.00 Das Ehescheidungsverfahren - Voraussetzungen, Ablauf und Kosten - treffpunkt 50plus
  • Hospitalhof (Evang. Bildungswerk): 19.00 Die Universalität der Menschenrechte. Historische Wurzeln und aktuelle Herausforderungen
  • Forum 3: 19.30 Kann der Mensch Materie in Geist verwandeln?
  • Literaturhaus: 19.30 Spiegeljahre
  • Bürgerhaus Botnang: 20.00 Die Tänzerin (F/B 2016)
  • Altes Schauspielhaus: 20.00 Maria Stuart
  • Theaterhaus: 20.15 Mein Block/Common Ground
  • Sternwarte Stuttgart, Uhlandshöhe: 21.00 Abendliche Teleskopführung
  • Kiste: 21.00 Stuttgart mi amor
Tübingen24.09.2018
  • Anlegestelle vor dem Hölderlinturm: 13.00 öffentliche Stocherkahnfahrt - eine Fahrt im Stocherkahn rund um die Neckarinsel (1 Stunde), Tickets nur im Vorverkauf beim Verkehrsverein an der Neckarbrücke
  • Touristinformation an der Neckarbrücke: 14.30 öffentliche Altstadtführung - die Besichtigung deckt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Tübinger Altstadt ab bis hinauf zum Schloss Hohentübingen, wobei ausführliche Erklärungen zur Stadtgeschichte ebensowenig fehlen wie kuriose und kurzweilige Geschichten über Begebenheiten und Menschen, Tickets direkt an der Neckarbrücke oder vor Ort beim Gästeführer
  • "Hirsch"- Begegnungsstätte, Hirschgasse 9: 15.00 Gewalt ohne Ende? Konflikte in Nigeria, dem "afrikanischen Riesen" - Nigeria, das bevölkerungsreichste Land Afrikas, wird von gewaltigen Konflikten geschüttelt: Im Norden der Terror von Boko Haram, im Süden die Umwelt-verschmutzung durch Erdöl und in der Mitte die blutigen Konflikte zwischen Bauern und Hirten, die Zahl der Flüchtlinge steigt, auch in Richtung Deutschland. Was sind die Ursachen und was hilft? Jürgen Quack lebte 1978-1983 im Nordosten des Landes und hat seitdem enge Kontakte dorthin
  • Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2: 20.00 Comedy Stube spezial - WarmUpShow - Auftakt zur Saison 2018/19!, Helge Thun, Udo Zepezauer und Jakob Nacken packen mit Magdalena Flade noch einmal die besten Szenen, Sketche und Lieder des letzten Jahres aus und präsentieren vier Überraschungsgäste aus allen Bereichen der Komik, eine Veranstaltung von Kreissparkasse Tübingen, Seitzinger Kultur, Sudhaus
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen24.09.2018
  • Vater-unser-Gemeinde: 18.00 Rosenkranzgebet
Magstadt24.09.2018
  • Kath. Kirche Zur Heiligen Familie: 18.00 Montagsgebet
Sindelfingen24.09.2018
  • St. Joseph: 18.00 Schönstatt Bündnisstunde
Schönaich24.09.2018
  • 19.30 Stille Anbetung
Wetter
Facebook