• TV GÜLTSTEIN / Franz Preyer: Mitglieder sollen sich mehr engagieren

    Erster Vorsitzender zog die Gelbe Karte

    Gäu GÜLTSTEIN - Die gelbe Karte zeigte Franz Preyer den Mitgliedern des Gültsteiner Turnvereins: Nur für ein Jahr ließ sich der erste Vorsitzende bei der Jahreshauptversammlung wiederwählen. In diesem Jahr muß sich einiges bewegen. Wenn ihr mithelft, mache ich weiter, sonst höre ich auf.Der zweite Vorsitzende Gerhard Waschkau und Schriftführer Dirk Kegreiß setzten bei den Wahlen am Samstag abend ebenfalls ein Signal: Auch sie wollten sich nicht mehr unbedingt auf eine volle Amtsperiode von drei Jahren einlassen. Waschkau, der seit 17 Jahren beim TV Gültstein ehrenamtlich tätig ist, hat noch nie erlebt, daß so wenige Leute bereit sind mitzuhelfen. Der Grund für den Frust der Vereinsspitze ist die

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Sportvideos

32. Böblinger Mercaden Stadtlauf 2018


Weitere Videos:
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Gärtringen19.08.2018
  • Gärtringen, ev. St. Veit-Kirche: 10.00 Gottesdienst mit integriertem Abendmahl (Pfr. Betz)
Wetter
Gemeinderatswahl 2014
Facebook