Nachrichten aus Deckenpfronn und Gärtringen
  • "Der Wald ist in aller Munde"

    GÄRTRINGEN. Förster Jörg Schneider hat in der vergangenen Gemeinderatssitzung ein Resume über den Zustand des Gärtringer Waldes gegeben. Nichts Gutes hatte er dabei zu berichten. Denn wie im restlichen Kreis hat auch in G&au... geschlossenWeiterlesen

  • Über 60 Aussteller zeigen bei der Gewerbeschau im Flecken, was sie können - Schlemmereien, Beratung und sommerliches Flair

    Gärtringens Hauptstraße verwandelte sich am Sonntag in eine Flaniermeile. Insgesamt 62 Betriebe zeigten, was sie alles zu bieten haben: Von unzähligen Leckereien über Fitness bis hin zu Fahrzeugen. Da war für alle Besucher e... Weiterlesen

  • Armin und Fabian Merz sind neue Deutsche Meister

    GÄRTRINGEN (red). Der Pinscher und Schnauzer Klub Gärtringen hat bei verschiedenen Wettbewerben ordentlich abgesahnt und stellt mit dem Vater-Sohn-Gespann Armin und Fabian Merz gleich zwei Deutsche Meister im Turnierhundesport. Bei der Meisterschaft... Weiterlesen

Sport
  • TSV Dagersheim bekommt es mit dem Angstgegner zu tun

    Fußball-Kreisliga A, Staffel II, Böblingen/Calw: Setzt der TSV Ehningen II seinen Höhenflug auch im Derby gegen Holzgerlingen II fort?

    KREIS BÖBLINGEN. Mit dem SV Oberjesingen mischt in der Anfangsphase der neuen Saison in der Fußball-Kreisliga A, Staffel II, Böblingen/Calw ein Aufsteiger ganz oben mit. Der TSV Dagersheim kann indes seine Konkurrenz weiter auf Distanz halten.Train... geschlossenWeiterlesen

  • Gärtringer Tennisclub-Team triumphiert zum fünften Mal

    GÄRTRINGEN (red). Zum fünften Mal in Folge hat sich das Team "Best of Five" vom Tennisclub Gärtringen den Titel bei den Faustball-Ortsmeisterschaften geholt. Seit 1990 wird dieses prestigeträchtige Turnier ausgetragen.In diesem Jahr waren ... geschlossenWeiterlesen

  • FC Gärtringen verteidigt Tabellenführung - 2:0

    Fußball-Landesliga, Staffel III: FC Gärtringen besteht auch den Härtetest gegen Absteiger VfL Nagold - Durch den 2:0-Sieg die Tabellenführung verteidigt

    Der FC Gärtringen ging nach drei Siegen in Folge mit einigem Selbstvertrauen in die Begegnung mit dem VfL Nagold. Gut 250 Zuschauer verfolgten den Auftritt des Tabellenführers der Fußball-Landesliga, Staffel III, gegen den Verbandsliga-Absteiger und ... geschlossenWeiterlesen

  • » mehr Sport
Kultur
Geschäftliche Informationen
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Gärtringen27.09.2019
  • St. Veit Kirche: 17.00 Konzert für Orgel, Chor, Violine und Posaune - das Programm umfasst „Publikumslieblinge“ aus drei Jahrhunderten, u.a. von Johann Sebastian Bach, Josef Gabriel Rheinberger und Christopher Tambling, Mitwirkende sind der Chor der St. Veit Kirche, Christoph Simon (Violine), Elias Liebaug (Posaune) und Christian Liebaug (Orgel), Eintritt ist frei
Deckenpfronn28.09.2019
  • Dorfgemeinschaft Tennental: 17.00 Vernissage: "Lebensfarben" Kunstatelier Tennental - Begrüßung und Einführung: Katrin Kohler-Brenner und Philipp Müller, Musik: Katharina Fütterer und Rainer Kleedehn, in der Ausstellung zeigen Menschen mit Assistenzbedarf aus der Dorfgemeinschaft Tennental ihre Werke, die Künstler arbeiten seit einigen Jahren im Rahmen eines Kunstateliers zusammen, Katrin Kohler-Brenner assistiert und begleitet die Menschen bei ihrer persönlichen künstlerischen Entwicklung, Ausstellung vom 28. September bis 20. Dezember im Haus der Mitte, täglich von 9.00 bis 18.00
Gärtringen13.10.2019
  • Haigstkirche: 19.00 Eine Künstlerliebe-literarisch musikalischer Abend mit Werken von Frederic Chopin und George Sand, im Rahmen des 10. Fortepiano Festival Stuttgart - Programm Frédéric Chopin Prelude op. 28 Nr. 4 Berceuse op. 57 Walzer op. 64-1 und op. 64-2 Nocturne op. 48 Nr. 1 Fantaisie Impromptu op. 66 Nocturne cis-moll Op posth Yuko Abe-Haueis Die in Japan geborene Pianistin Yuko Abe-Haueis studierte Klavier in Tokio, Japan. Im Mittelpunkt ihres weiteren Studiums vertiefte sie die Interpretation mit dem Fortepiano, Cembalo und Basso continuo an der Schola Cantorum Basiliensis und Musikhochschule Zürich bei Johann Sonnleitner, Eduard Torbianelli und in Meisterkursen mit Andreas Staier. Yuko Abe-Haueis konzertiert international in Solokonzerten und Kammermusikabenden auf dem Klavier, dem Hammerflügel und dem Cembalo. Als Interpretin setzt Yuko Abe-Haueis sich besonders mit der Aufführungspraxis der Musik des 18. und 19. Jahrhunderts auseinander. Zusätzlich arbeitet sie als Solistin und Liedbegleiterin mit zeitgenössischen Komponisten und konzertierte mit dem JFC - „The Japan Foundation of Composers“. Dabei reizt sie besonders, mit den Klangfarben historischer Tasteninstrumente zeitgenössische Kompositionen auszufüllen. 2010 rief Yuko Abe-Haueis gemeinsam mit Johann Sonnleitner das Fortepiano Festival Stuttgart ins Leben. Seitdem leitet sie das etablierte, jährlich stattfindende Fortepiano Festival Stuttgart. Angelika Weller-Sathi Angelika Weller-Sathi ist Buchhändlerin in Tübingen. Als Tochter eines Kirchenmusikers hat sie klassische Musik quasi mit der Muttermilch aufgesogen. Besonders gern bringt sie ihre Passionen Musik und Buch zusammen: Wenn Sie vor Publikum über Musik und Musiker liest und spricht, verspricht dies immer ein ganz besonderes eindrucksvolles Musikerlebnis zu werden. Einleitung Eine Künstlerliebe „Welch eine unsympathische Frau, diese Sand! Ist das denn wirklich eine Frau? Ich möchte es bezweifeln!“ „Sagen Sie, dieser Chopin – ist das ein Mädchen?“ Im Oktober 1836 lernten sich Frédéric Chopin und die französische Schriftstellerin George Sand auf einer von Franz Liszt ausgerichteten Abendveranstaltung kennen. Die Reaktionen ihrer ersten Begegnung lassen kaum erahnen, dass aus beiden zwei Jahre später ein Liebespaar wurde. Doch Gegensätze ziehen sich bekanntlich an: so auch der feingeistige, sanftmütige Chopin und Sand, eine Galionsfigur der Pariser Bohème, die gern durch männliche Attitüden provozierte. Das Konzert lässt Sie eintauchen in diese neun Jahre währende Beziehung, die geprägt war vom Leben in Paris und Sommeraufenthalten auf Sands Landsitz in Nohant. Yuko Abe-Haueis wird Werke von Frédéric Chopin spielen, Angelika Weller-Sathi liest aus dem literarischen Œuvre George Sands. Eintritt: 20 € (VVK 15 €), ermäßigt 16 € (VVK 12€), Familien 40 € Tickets: Abendkasse, Tourist-Information i-Punkt, Stuttgart, ReserviX Vorverkaufsstellen, Ticket-Hotline 01805 700 733 Informationen: www.fortepianofest.de
Sportvideos

eXtreme Run 2018 in Magstadt


Weitere Videos:
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Gärtringen21.09.2019
  • Gärtringen, ev. St. Veit-Kirche: 10.30 Gottesdienst (Pfr. i.R.Iglauer) - anläßlich der Goldenen Hochzeit von Dieter und Irmgard Renz
  • Gärtringen, ev. St. Veit-Kirche: 14.00 Traugottesdienst (Sven Faix) - Es werden getraut: Thomas Zinser und Sarah Zinser geb. Ruoß
Deckenpfronn22.09.2019
  • Nikolauskirche: 10.00 Gottesdienst (Pfarrer Hans-Ulrich Lebherz)
Wetter
Gemeinderatswahl 2014
Facebook