Fünfte Auflage wirft ihre Schatten voraus

Schönbuch-Trophy im April

Artikel vom 28. November 2018 - 16:30

HERRENBERG (red). Die fünfte Auflage der Schönbuch Trophy wirft bereits jetzt ihre Schatten voraus. Am 1. Dezember öffnet das Online-Anmeldeportal unter http://www.eventservice-stahl.de/schönbuch-trophy-13-14- april-2019/ seine Pforten. Am 13. April findet das Mountainbike-Race, am 14. April die Kreissparkassen-Trail-Runs statt.

Am Samstag wird es wieder zwei Varianten geben, ein Rennen mit 24 Kilometer und eins mit 48, wofür dann zwei Runden gefahren werden müssen. Start ist jeweils in der Stuttgarter Straße in Herrenberg, für das kürzere Rennen um 11 Uhr, für die doppelte Wegstrecke um 13 Uhr. Die Läufe am Sonntag sind in drei verschiedene Wettbewerbe aufgeteilt. Zur Wahl stehen Distanzen über 15, 24 und 42 Kilometer. Die Langdistanz kann auch als Zweier-Staffel gelaufen werden, außerdem gibt es eine Kombi-Wertung aus MTB-Race und Trail-Run. Und es gibt auch im kommenden Jahr wieder eine Wertung für Finisher der beiden Trophy-Wettbewerbe - Schönbuch und Nordschwarzwald. Letztere findet am 10./11. August in Schömberg statt.

Veranstalter der Schönbuch Trophy ist der Event Service Stahl aus Sindelfingen in Kooperation mit der Stadt Herrenberg und dem Landratsamt Böblingen. Sämtliche Infos gibt es ebenfalls unter http://www.eventservice-stahl.de. im Netz.