• Kindergarten - Förderung: Mehr Geld vom Land


    Breitenstein HILDRIZHAUSEN - Durch eine Neuregelung der Kindergartenförderung zum 1. Januar fließen in Hildrizhausen voraussichtlich rund 10 000 Mark mehr in die Gemeindekasse als im letzten Jahr.Bisher erhielt jede Gemeinde einen Personalkostenzuschuß in Höhe von 30 Prozent je anerkannte Fachkraft. Durch das neue Kindergartengesetz gibt es nun einen Pauschalbetrag für jede Kindergartengruppe unabhängig von der Zahl der betreuten Kinder. Die Pauschale richtet sich nach den Öffnungszeiten und der Art der Betreuung. Sollte sich die neue Zuschußregelung landesweit so positiv für die Gemeinden auswirken wie in Hildrizhausen, heißt es in der Sitzungsvorlage des Gemeinderats vom Dienstag, dürfe man auf die Reaktion

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerie lokal
Magazin BBlokal
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Weil im Schönbuch28.05.2019
  • 09.00 Eucharistiefeier St. Johannes Baptist
29.05.2019
  • Dettenhausen: 10.15 Gottesdienst Haus im Park
30.05.2019
  • 09.30 Impuls St. Johannes Baptist, anschl. gemeinsamer Weg nach Breitenstein
Fotogalerien
Wetter
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Gemeinderatswahl 2014
Facebook