• Gefahrenquellen und Engpässe bereiten Kummer

    In Altdorf muss der Radverkehr entlang der Holzgerlinger Straße neu geregelt werden, doch eine zufriedenstellende Lösung ist nicht in Sicht

    Altdorf Altdorf hat ein innerörtliches Radwegproblem. Und eine einfache Lösung gibt es nicht. Gleichwohl muss schnellstmöglich eine gefunden und umgesetzt werden. Denn der bestehende Radweg in der Holzgerlinger Straße ist so nicht mehr zulässig.ALTDORF. Egal, ob ein Radler von Holzgerlingen durch Altdorf in Richtung Hildrizhausen strampelt oder andersrum: Er tritt bislang auf ein und derselben Piste in die Pedale. Die befindet sich auf der Nordseite der Holzgerlinger Straße und dient zudem noch als Weg für Fußgänger. Zu viel des Guten für einen schmalen Streifen Asphalt, sagt der Gesetzgeber. Zu gefährlich. "Gegenläufiger Radverkehr ist hier künftig nicht mehr gestattet", erklärte Altdorfs

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Herrenberg28.05.2020
  • Mauerwerk, Hindenburgstraße 22: 20.00 Stefan Danziger – Was machen Sie eigentlich tagsüber? - Seine Comedy beleuchtet charmant Geschichte und die Geschichten dahinter, kulturelle Widersprüche und Absurditäten des Alltags
29.05.2020
  • Mauerwerk, Hindenburgstraße 22: 20.00 Dagmar Schönleber – Respekt von, für und mit Dagmar Schönleber - Ein Abend zwischen Anstand und Aufstand, Etikette und Ekstase, Knigge und Knast. Dabei gilt wie immer: Die Lebensweisheiten sind frei, während die Gitarre Akkordarbeit leistet. Respekt!
Sindelfingen29.05.2020
  • Parkplatz Glaspalast Sindelfingen: 21.00 Bernd Kohlhepp bei Kultur im Auto - Bernd Kohlhepp, einer der bekanntesten süddeutschen Kabarettisten und mehrfacher Kleinkunstpreisgewinner, beherrscht Improvisations-Theater und Pantomime, ist Sänger, Buchautor, Mundart-Dichter, Filmemacher. Weitere Infos zum Künstler: www.berndkohlhepp.de www.kulturimauto.de
Fotogalerien
Magazin BBlokal
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Breitenstein-Neuweiler27.05.2020
  • Georgskirche Breitenstein: 19.00 Abendandacht - auf dem Kirchplatz vor der Georgskirche in Breitenstein für bis zu 20 Besuchern
Gärtringen27.05.2020
  • Gärtringen, ev. St. Veit-Kirche: 19.30 Abendandacht (Pfarrer Betz) - Max. 40 Besucher, bitte Gesichts-Maske mitbringen und Regelungen zum Infektionsschutz beachten
Katholische Kirchen
Jettingen27.05.2020
  • St. Stephanus, Gäufelden-Öschelbronn: 18.00 Eucharistiefeier
  • St. Stephanus, Öschelbronn: 18.00 Eucharistiefeier
Sindelfingen27.05.2020
  • Auferstehungskirche: 18.00 Eucharistiefeier , Pfr. Paul - Die Gottesdienste haben in unserer Gemeinde wieder begonnen. Da die Plätze in der Kirche begrenzt sind, erfolgt die Teilnahme nach telefonischer Anmeldung im Pfarrbüro unter Tel. 07031-814840: dienstags bis freitags von 9.30-11.30 Uhr, Donnerstagnachmittag von 16-18 Uhr und samstags Pfarrer Paul, Tel.: 07031-8195792 von 10-12 Uhr. Bitte achten Sie beim Gottesdienstbesuch auf die Hygienevorschriften (Mindestabstand von 2 Metern, Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, Handdesinfektion im Eingangsbereich)
Wetter
Thema Skaten in Altdorf
Gemeinderatswahl 2014
Facebook