Anzeige

Feuerwehr übt bei Firma Holder

Auch Böblinger Drehleiter rückt nach Hildrizhausen aus

Artikel vom 27. September 2018 - 17:30

HILDRIZHAUSEN (mmü). Wenn am Samstag um 15.30 Uhr in Hildrizhausen die Sirenen und Martinshörner erschallen, besteht dennoch kein Grund zur Besorgnis: Die Freiwillige Feuerwehr von Hildrizhausen lädt zu ihrer Jahreshauptübung ein und erwartet dazu auch noch die Nachbarwehr aus Altdorf und die Drehleiter aus Böblingen. Die Bevölkerung ist eingeladen, den Rettungseinsatz mit eigenen Augen zu verfolgen.

Übungsort ist die Firma Holder im Gewerbegebiet Elwer. In der Werkstatt dort wurde eine brennbare Flüssigkeit freigesetzt. Infolgedessen steht ein Fahrzeug lichterloh in Flammen. Dummerweise sitzt auch noch eine eingeklemmte Person im Wagen, die nun schnellstens daraus befreit werden muss.

"Wir wollen drei Dinge zugleich demonstrieren", gibt Kommandant Axel Fischer gegenüber der Kreiszeitung zu Protokoll: "Die technische Hilfeleistung, die Menschenrettung und die Brandbekämpfung." Ein ganz wichtiger und interessanter Aspekt wird bei alledem sein, wie überhaupt genügend Wasser ins Gewerbegebiet hinübertransportiert werden kann, um einen größeren Brand erfolgreich zu bekämpfen.

Verwandte Artikel