• Hochwasserschutz in Altdorf: Erste Maßnahmen am Bach


    Altdorf ALTDORF. Zum Schutz vor Hochwasser nach starken Regenfällen macht die Gemeinde Altdorf jetzt Nägel mit Köpfen. Wie berichtet war die Würm in der Gewitternacht zum 1. Juni heftig über die Ufer getreten, viele Straßen verwandelten sich in reißende Bäche, zahlreiche Keller liefen voll.Als eine Sofortmaßnahme nach der Ortsbegehung am Montag wurde beschlossen, große Steine aus dem Bachbett der Würm zu entnehmen. Die Gemeinde vermeldet hierzu inzwischen Vollzug. Dies sei allerdings nach genauer Absprache mit dem Büro Geitz + Partner erfolgt, das sich auf Fließgewässer und deren ökologische Aufwertung spezialisiert hat,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Hildrizhausen24.07.2018
  • Schönbuchhalle, Im Sommerfeld 4: 15.30 DRK bittet um Blutspende - eine Blutspende kann Leben retten - ohne Transfusionen aus Spenderblut ist Hilfe oft nicht möglich, gerade in der Sommerzeit wenn Schwimmbäder, Freizeitparks und andere Aktivitäten in den Ferien locken und natürlich auch der Urlaub nah ist, bleiben die Spenderliegen schnell leer, Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 72 Jahren, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein, bitte Personalausweis mitbringen
Altdorf30.07.2018
  • Sport nach Schlaganfall: 09.30 10.30 bis 11.30 - Auskunft unter Telefon (0 70 31) 60 25 71
Fotogalerien
Magazin BBlokal
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Altdorf29.07.2018
  • 09.30 Gottesdienst - Pfr. Rexer; Abendmahl im Anschluss mit Saft in Einzelkelchen und Wein im Gemeinschaftskelch;
Weitere Kirchen
Altdorf29.07.2018
  • Evangelisch-methodistische Kirche: 10.45 Gottesdienst (Niethammer)
Evangelische Kirchen
Altdorf05.08.2018
  • 10.00 Gottesdienst - mit dem Team, Pfr. Rexer
Wetter
Thema Skaten in Altdorf
Gemeinderatswahl 2014
Facebook