• FRONTAL / In Gegenverkehr


    Hildrizhausen HOLZGERLINGEN - Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Samstag um 14.40 Uhr ein 40jähriger Schönaicher Autofahrer auf der Schönaicher Straße in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit seinem Nissan frontal gegen einen entgegenkommenden Fiat geprallt, der von einem 41jährigen Schönaicher gefahren wurde. Der Fiat-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Ein hinter dem Fiat fahrender dritter Schönaicher konnte mit seinem Motorrad nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß leicht gegen das Auto. Der Schaden summiert sich auf insgesamt 30 000 Mark.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Böblingen22.07.2018
  • Kirchengebäude St. Maria: 15.00 Wilhelm Geyers Kirchenfenster in Böblingen - kostenlose Führung durch den Glaskünstler Fritz Mühlenbeck zu Wilhelm Geyers sakralen Glasfensterbildern und Mosaikwand im Kirchengebäude St. Maria, Treffpunkt ist am Eingang der Kirche; bis 17.00 kann im Anschluss die aktuelle Ausstellung in der Städtischen Galerie Böblingen besucht werden, freier Eintritt
Herrenberg22.07.2018
  • Brunnen auf dem Marktplatz: 15.00 Führung durch die Altstadt und zu den dortigen Fachwerkhäusern - Gästeführer ist Reiner Kaupat, Herrenberg gilt als eine der schönsten Fachwerkstädte Baden-Württembergs, vor allem das landläufig als „fränkisch“ bezeichnete Fachwerk ist im historischen Stadtkern charakteristisch, diese Führung ist ein kostenloses Angebot der Stadt Herrenberg
  • Mauerwerk, Hindenburgstraße 22: 18.00 Skandinavisches Lachsgrillen - Das original Skandinavische Lachsgrillen im Mauerwerk
  • Schlossberg: 21.30 24. Sommernachtskino: Arthur & Claire (D/A/NL 2018)
Hildrizhausen22.07.2018
  • Atelier Guillermo De Lucca: 15.00 Sheila Priego
Leonberg22.07.2018
  • Amtsgericht: 14.30 Kennen Sie Leonberg? - Leonberg im Spätmittelalter, Kostümführung mit Dr. Uwe Painke, Zeitreise mit dem "Franziskanermönch" Bruder Antonius
Renningen22.07.2018
  • Freilichtbühne Naturtheater Renningen: 15.00 Dschungelbuch – Die Geschichte von Mogli - „Was ist das? Ein Menschenjunges?“. Mogli gelangt im Babykörbchen zur Wolfsfamilie von Akela und Raksha, die ihn mit dem Rudel großziehen. Der Dschungel ist gefährlich für Menschenkinder, aber Mogli wird beschützt von Baghira, dem schwarzen Panther, und Balu, dem gutmütigen Bär. Mogli lässt sich nichtsahnend mit den hinterhältigen Affen ein, sie entführen Mogli und bringen ihn in die Kalte Stadt im Dschungel. Er soll ihnen die rote Blume beschaffen. Mit Unterstützung des Geiers Tschil und der mächtigen Pythonschlange Kaa können Balu und Baghira das Menschenkind befreien. Shir-Khan, der grausame Tiger hetzt die Jungwölfe gegen Mogli auf. Die Freunde Balu und Baghira bringen Mogli schweren Herzens in die Menschensiedlung zurück. Findet er dort seinen Frieden?
Sindelfingen22.07.2018
  • i-Punkt: 15.00 Kunst im öffentlichen Raum und Poetische Orte
  • i-Punkt, Marktplatz 1: 15.00 Stadtführung: „Kunst im öffentlichen Raum und Poetische Orte“ - Wer kennt den Sindelfinger Harlekin? Wo kann man in der Stadt einen Meteoriten finden? Mehr als 90 Kunstwerke lassen sich im Sindelfinger Stadtbild entdecken, der Kunstspaziergang bietet Informationen zu Skulpturen und Plastiken, zu Künstlerinnen und Künstlern und öffnet den Blick für den Stadtraum mit seiner Architektur
Stuttgart22.07.2018
  • Kurpark Bad Cannstatt: 14.30 Musikverein Bad Cannstatt - Musikmuschel
  • Gemeindehaus Arche, Stammheim: 15.00 Alexander Kuhlo (Orgel) & Sabine Stöffler (Sprecherin): Die Kirschin Elfriede
  • Erlöserkirche: 15.00 Liedkurs für Gesang und Klavier - Gemeindehaus
  • JES - Junges Ensemble Stuttgart: 15.00 Nachtgeknister - Theatersaal
  • Sternwarte Stuttgart, Uhlandshöhe: 15.00 Sonnenführung am Teleskop
  • Treffpunkt Rotebühlplatz: 15.30 Ministri, Junges Orchester & Capella Piccola - Robert-Bosch-Saal
  • Kulturinsel Stuttgart: 16.00 Comedy Clash Open-Air
  • Evang. Thomaskirche Kaltental: 16.00 Kaltental ? Lebendige Vielfalt im Cool Valley. Der Geheimtipp in Stuttgarts Süden
  • Planetarium: 16.30 Kosmische Kollisionen
  • Theater der Altstadt: 17.00 Allein unter Schwaben - oder: Bloß net in onserm Hinterhof
  • Staatstheater: 17.00 Gala des Stuttgarter Balletts - Opernhaus
  • Schloss Solitude: 17.00 Solitude-Soiree: ensemble octavox - Von Engeln und Angelsachsen - Schlosskapelle
  • Oswaldkirche Weilimdorf: 17.00 Sommerkonzert mit Alexander Röck (Gitarre)
  • Neues Schloss: 17.45 Jazzopen Stuttgart 2018: Die Fantastischen Vier - Ehrenhof
  • Theaterschiff Stuttgart: 18.00 Die Studentin und Monsieur Henri
  • Wortkino: 18.00 Ewig und drei Tage
  • Lukaskirche: 18.00 Lukas-Kinderchor & Lukaskantorei Stuttgart: Sommerliche Serenade - Bibelgarten
  • Kath. Kirche Zur Heiligen Familie: 18.00 Rohrer Lied Ensemble und Making Waves (Kiew)
  • Planetarium: 18.00 Sommersterne über Stuttgart
  • Renitenztheater: 19.00 Das magische Klassenzimmer - Schulweisheiten & andere Illusionen
  • Domkirche St. Eberhard: 19.00 Stuttgarter Oratorienchor, Instrumentalisten & Vokalsolisten
  • Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst: 19.30 Der Sommer in Stuttgart: Stuttgarter Kammerorchester, Percussion Ensemble Stuttgart, Angelika Luz (Sopran) & Martin Mumelter (Violine) - Konzertsaal
  • Theaterhaus: 19.30 Grandes Dames
  • Mercedes-Benz Arena: 19.30 Helene Fischer
  • Nikolaus-Kirche: 19.30 Internationales Stuttgarter Orgelfestival: Johannes Skudlik (Landsberg am Lech)
  • Theaterhaus: 19.45 Caveman
  • Theaterhaus: 20.00 7 Minuten
  • Stadtkirche Vaihingen: 20.00 Posaunenchor Stuttgart-Vaihingen: Amerika
  • Stadtkirche Bad Cannstatt: 20.00 Sommer! Orgel 2018: Jörg-Hannes Hahn
Tübingen22.07.2018
  • Stadtmuseum, Kornhausstraße 10: 15.00 "ich glaube mehr an Märchen als an Zeitungen" - Familienführung durch die Dauerausstellung Lotte Reiniger mit Laura Pölloth, Teilnahme 2,50 Euro, ermäßigt 1,50 Euro
  • vor der Panzerhalle im Französischen Viertel: 16.00 Jugendzirkus Cirque Toameme - nach seiner wochenlangen Sommertournee durch Europa kommt der Schweizer Kinder- und Jugendzirkus Cirque Toamême auch in Tübingen vorbei, 18 junge ArtistInnen zwischen 12 und 17 Jahren zeigen auf ihrer mobilen Bühne das Programm "T'es qui toa?", Eintritt frei
  • Waldbühne beim Sudhaus, Hechinger Straße 203: 16.00 SudhausOpenAir: Bambam-Band - Kindermusik für Klein & Groß - fröhliche Ohrwürmer, kauzig-verrückte, verliebt-verzückte, fantastisch-dauerwellige und ganz und gar nicht langweilige Rock- und Popsongs für die Kleinen und ihre Großen, warum Mama und Papa garantiert mitsingen? Ganz einfach - weil diese Musik cool ist - indie-rockig, iggy-poppig und neu aufgemischt sind die Lieder der Bambam-Band ein Spaß für die ganze Familie, ihre Lieder sind phantasievoll, und verspielt, manchmal romantisch, und gern ein bisschen verrückt, Eintritt: neun Euro, ermäßigt sechs Euro, bei schlechtem Wetter im großen Saal
  • Stocherkahn - Anlegestelle Hölderlinturm: 17.30 Tübinger Kahngesänge: Hermann Hesse auf dem Stocherkahn - Hesse-Gedichte & Lieder von Schubert, Schumann, Chopin, Mozart, Bach, während die Konzertgesellschaft im Stocherkahn den Neckar hinauf und hinab gleitet, erklingen Gedichte der "Romantischen Lieder" des jungen Hermann Hesse aus seiner Tübinger Zeit (1895-1899) verwoben mit Liedern von Hesses Lieblingskomponisten, bei einem Glas Sekt oder Saft genießen die Gäste die Fahrt ins Grüne, ins Offene verbunden mit dem Blick auf Tübingens berühmte Altstadt, Karin Hoffmann - Gesang, Herwig Rutt - Piano, Steffen Breuninger - Moderation, Start nur bei gutem Wetter, Tickets: Verkehrsverein Tourist u. Ticket Center
  • Stiftskirche St. Georg, Am Holzmarkt 1: 20.00 KHG- Chor - J. Jongen - "Messe en l'honneur du Saint- Sacrament", J. Rutter - Winchester Te Deum G. Fauré - Cantique de Jean Racine, Eintritt zehn Euro, ermäßigt fünf Euro
Weil der Stadt22.07.2018
  • Kath. Gemeindehaus St. Augustinus: 19.30 Poetry-Sommer: Song-Slam - Augustinus-Garten
  • Augustinus-Garten: 19.30 Song-Slam - Singer/Songwriter, Liedermacher und Rap-Poeten performen um die Gunst des Publikums
Fotogalerien
Magazin BBlokal
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Magstadt22.07.2018
  • Gemeindehaus, Magstadt: 18.00 Auszeit-Gottesdienst im Gemeindehaus - mit Pfarrer Hans-Georg Unckell, musikalisch gestaltet vom Musikteam
Böblingen22.07.2018
  • Christuskirche: 19.00 Sternstundengottesdienst (Pfarrerin Strauß)
Oberjesingen22.07.2018
  • Bricciuskirche: 20.30 Abendgottesdienst (Pfarrerin Christina Krause)
Katholische Kirchen
Jettingen22.07.2018
  • Auferstehung Christi Nebringen: 14.30 Taufe
Schönaich22.07.2018
  • 18.00 Abendoase
Böblingen22.07.2018
  • Vater-unser-Gemeinde: 19.00 Sternstundengottesdienst
Wetter
Thema Skaten in Altdorf
Gemeinderatswahl 2014
Facebook