Neuer Boden für die Halle Hermannshalde

Artikel vom 09. November 2018 - 15:06

WALDENBUCH (red). In der Sporthalle Hermannshalde 4 soll das Dachoberlicht und der Sportboden saniert werden. Für diese Maßnahmen werden mit Zuwendungsbe-scheid des Regierungspräsidiums Stuttgart Fördermittel in Höhe von 30 Prozent in Aussicht gestellt. Um die Zuwendungen abrufen zu können, muss die Maßnahme im Jahr 2019 ausgeführt werden. Die Bauarbeiten sollen deshalb in den Pfingst- und Sommerferien über die Bühne gehen.

Verwandte Artikel