Anzeige

Historischer Stadtkern wirft sich in Schale

Waldenbucher Marktplatzfest

Artikel vom 05. September 2018 - 14:54

WALDENBUCH (red). Vom 7. bis zum 10. September wirft sich der historische Stadtkern Waldenbuchs rund um den Marktplatz und das Schloss beim 47. Marktplatzfest in Schale: Am Freitag ab 20.30 Uhr findet für alle über 18 Jahren der inoffizielle Festauftakt bei der Warmup-Party im "Rappen" (Rathauskeller) statt.

Offiziell eröffnet Bürgermeister Michael Lutz den Reigen am Samstag um 15 Uhr mit dem Fassanstich, um 16.30 Uhr dürfen die Besucher einen fünf Meter langen Fleischkäse bestaunen. Um 19.30 Uhr heizen "Die Stromberger" auf dem Marktplatz ein, ab 21 Uhr wird im "Rappen" weitergefeiert.

Am Sonntag gibt es von 10 bis 11 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst in der St. Veit Kirche, bevor im Anschluss der Frühshoppen mit musikalischer Begleitung des Musikvereins Mylau/Reichenbach aus dem Vogtland folgt. Von 15 bis 18 Uhr startet der 36. Seniorennachmittag, von 19 bis 22 Uhr sorgen "Die Echterdinger" für gute Stimmung. Ab 19.30 Uhr präsentiert der Musikverein Stadtkapelle Waldenbuch traditionelle und moderne Stücke. Für die kleinen Besucher gibt es über den beim Mütter- und Nachbarschaftszentrum ein buntes Programm, während das Museum der Alltagskultur kostenlose Führungen durch die Sonderausstellung "Mein Name ist Hase - Redewendungen auf der Spur" für die ganze Familie anbietet. Weitere Infos unter http://www.mv-waldenbuch.de im Internet.

Verwandte Artikel