Anzeige

Jahresprogramm der Kunstschule

Artikel vom 14. September 2018 - 11:36

SCHÖNAICH (red). Das neue Jahresprogramm 2018/19 der Kunst- und Werkschule Schönaich ist erschienen. Es umfasst Kunstkurse verschiedener Fachrichtungen wie Malerei, Grafik, Plastisches Gestalten, Theater, Mappenvorbereitung und Kunsttherapeutische Begleitung.

Im Bereich Frühförderung bieten Kurse wie Kunstgarten, Schule der Fantasie, Kunstkarussell, Ästhetische Früherziehung, Schulvorbereitung sowie Angebote zur intensiven Einzelförderung Kindern verschiedener Altersstufen Entwicklungs- und Bildungsmöglichkeiten. In der Jugend- und Erwachsenenbildung stehen Kursangebote mit den Schwerpunkten Aquarell- und Acrylmalerei, Bildhauerei, Zeichnen (u.a. Akt- und Portrait), kreative Entspannungskurse sowie spezielle Angebote für ältere Menschen zur Wahl. Die Kunstschule bietet u.a. neue Kurse zum Thema Betonkunst, Nähen oder Kunst im Café und Bewährtes wie Schweißen im Herbst, Skulpturen aus Speckstein oder Kalligrafie.

In der Woche vom 17. bis 21. September haben interessierte Kinder die Möglichkeit, in den unten genannten Kursen zu schnuppern. Anmeldung und weitere Infos unter Telefon (0 70 31) 65 46 77.

Verwandte Artikel