• Mit eng geschnalltem Gürtel ins kommende Jahr

    Der Schönaicher Gemeinderat verabschiedet seinen Haushaltsentwurf - Keine Luft für unerwartete Ausgaben vorhanden

    Schönaich VON DIRK HAMANN SCHÖNAICH. Keine Kreditaufnahme, dafür ein kräftiger Griff in den Sparstrumpf der Gemeinde: Der Schönaicher Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Dienstag einstimmig einen Haushaltsplan für 2016 abgesegnet, der auf Kante genäht ist und keinen Spielraum für unerwartete Sonderausgaben lässt.Allerdings drohen genau diese: Die Gemeinde hat vom Finanzamt einen Hinweis erhalten, dass zurzeit gerichtlich überprüft wird, ob sie Gewerbesteuer samt Zinsen in womöglich siebenstelliger Höhe zurückbezahlen muss. "Wir können nicht einblicken, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass wir davon betroffen sind. Auch wissen wir nicht, wann das Gericht zu einer Entscheidung kommt", sagt

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Veranstaltungen
Böblingen23.11.2019
  • Städtischer Feierraum: 19.00 Premiere: In?Between
Herrenberg23.11.2019
  • Mauerwerk, Hindenburgstraße 22: 19.00 Das Kriminal-Dinner – TESTAMENT À LA CARTE - Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden
Hildrizhausen23.11.2019
  • Schönbuchsaal neben der Schönbuchschule, im Sommerfeld: 19.30 Konzert Harmonika Club Hildrizhausen - Saalöffnung um 19.00, zu Gast sind die Dudelsackspieler Sandra und Roland und die Irish Dance Gruppe Rince Cara, für das leibliche Wohl ist in bewährter Weise gesorgt
Leonberg23.11.2019
  • Kurfiß-Gebäude: 15.00 Ein Fest für Kater Findus
  • Jugendmusikschule: 15.00 Fachgruppe Klavier der Jugendmusikschule
  • Theater im Spitalhof: 19.00 Der gestiefelte Kater - reloaded
Renningen23.11.2019
  • Südbahnhof Gleis 2: 20.30 Dirty Boots
Sindelfingen23.11.2019
  • Martinskirche: 20.00 Ghost Stories - Düstere Legenden und Gruselgeschichten - Gruselführung
  • Theaterkeller, Vaihinger Straße 14 (Hotel Knote): 20.00 und So. 18.00, Lesung aus den neuen Briefen - über die ästhetische Erziehung des Menschen, am Ende des Zeitalters der Aufklärung war der Mensch vielleicht frei, aber noch nicht vernünftig geworden. Woran liegt es, dass wir noch immer Barbaren sind? fragt Friedrich Schiller angesichts der blutigen Nachwehen der Französischen Revolution. Und was könnte den Menschen befähigen, mit seiner neu gewonnenen Freiheit verantwortungsvoll umzugehen? In seiner berühmten kunstphilosophischen Schrift Über die ästhetische Erziehung des Menschen, in einer Reihe von Briefen, weist Schiller der Kunst diese Aufgabe zu. Anlässlich des 20. Jubiläums der Internationalen Schillertage 2019 bat das Nationaltheater Mannheim 27 internationale Autor*innen, Schillers Schrift für unsere Zeit fortzuschreiben, sie werden eine Auswahl aus dieser zeitgenössischen Sammlung präsentieren, anschließend anregende Diskussion, Sprecher*in Sabine Duffner und Ingo Sika
  • Pavillon: 20.30 Djiby & Band - Weltmusik aus dem Senegal mit jeder Menge Groove jenseits des Tellerrandes. Djiby Diabate (Balafon), Pape Samory Seck (Percussion), Mamour Seck (Drums), Benson Itoe (Bass), Aly Mbaye (Keyboards), Oliver Wendt (flute, saxophone), Susanne Frische (piano
Stuttgart23.11.2019
  • Neue Messe: 09.00 Stuttgarter Messe-Herbst
  • Musikschule Degerloch: 11.00 Konzert im Bezirk
  • Römerkastell: 11.00 Stuttgarts beste Weine - Phoenixhalle
  • Steinway & Sons: 14.00 Podium: Junge Pianisten der Musikschule Filderstadt
  • Apollo Theater (Musical Hall): 14.30 Aladdin - 14.30 und 19.30 Uhr
  • Touristikzentrum i-Punkt: 14.30 Stuttgart kurz und knackig
  • Palladium Theater (Musical Hall): 15.00 Ghost - Das Musical - 15.00 und 19.30 Uhr
  • Neugereuter Theäterle im Haus St. Monika, Neugereut: 15.00 Kleine Morde erhalten die Erbschaft - 15.00 und 20.00 Uhr
  • Festplatz Vaihingen: 16.00 Moskauer Circus - 16.00 und 19.30 Uhr
  • Altes Schauspielhaus: 16.00 Nein zum Geld! - 16.00 und 20.00 Uhr
  • Planetarium: 16.30 Herbststerne über Stuttgart
  • Nikolaus-Cusanus-Haus: 16.30 Winnender Kammerorchester
  • Kinder- und Jugendhaus Café Ratz, Untertürkheim: 16.50 Sermons to the Storm - Chapter I
  • Evang. Martinskirche Möhringen: 17.00 Chöre und Solisten der Evang. Kinderkantorei Möhringen und Fasanenhof
  • JES - Junges Ensemble Stuttgart: 17.00 Premiere: Die eingebildete Kranke
  • Haus der Wirtschaft: 17.00 Stuttgarter Buchwochen: Spuren des Menschen. Eine archäologische Reise - Raum Reutlingen
  • Evang. Friedenskirche: 18.00 Projektchor & Kammerorchester Stuttgart der Neuapostolischen Kirche
  • Planetarium: 18.00 Queen Heaven - The Original
  • Treffpunkt Rotebühlplatz: 18.00 Rosa di Maggio
  • City Department: 19.00 #ichsehedich - ein Perspektivwechsel
  • Evang. Gnadenkirche Heumaden: 19.00 Aufstrich Kammerorchester
  • KKL-Liederhalle: 19.00 Mädchenkantorei St. Eberhard, Singakademie Stuttgart, Chor der Gaechinger Cantorey & Stuttgarter Philharmoniker - Beethovensaal
  • Staatstheater: 19.00 Stuttgarter Ballett: Atem-Beraubend - Opernhaus
  • Haus der Wirtschaft: 19.00 Stuttgarter Buchwochen: Überleben Hausbau. Wie man das Projekt Eigenheim meistert - Raum Reutlingen
  • Hegel-Haus: 19.00 WG-Movie-Night - #geistesblitz. Die Hegel-WG
  • Forum Theater: 19.30 Julius Cäsar
  • Staatstheater: 19.30 Othello - Schauspielhaus
  • Haus der Wirtschaft: 19.30 Stuttgarter Buchwochen: Liebes Kind - Buchcafé
  • Sternwarte Stuttgart, Uhlandshöhe: 20.00 Abendliche Sternführung am Teleskop
  • Kinder- und Jugendhaus Stammheim: 20.00 Artist Session Band
  • Kulturkabinett KKT: 20.00 Das Unsagbare
  • Theaterschiff Stuttgart: 20.00 Die Wahrheit
  • Dreigroschentheater: 20.00 Eine Frau braucht einen Plan
  • Wortkino: 20.00 Ewig und drei Tage
  • Besenwirtschaft Krug: 20.00 Fun Fatal & Michael Eller
  • Theaterhaus: 20.00 Füenf & Komische Freunde
  • Merlin: 20.00 Get Shorties Lesebühne
  • Landesmuseum Württemberg: 20.00 Hier geht was! Reihe23
  • ABV-Zimmertheater: 20.00 Ich Romeo, Du Julia
  • Climax Institutes: 20.00 Love Bites - Eine erotische Revue
  • Galerie Pixxl: 20.00 Michail Gorbatschow - Eine Begegnung
  • Matthäuskirche: 20.00 Musik auf dem Bechsteinflügel: Jochen Brusch (Violine), Andrea Schneider (Violoncello) & Andrea Amann (Flügel)
  • Theater Atelier: 20.00 Nachtasyl
  • Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst: 20.00 Niels Pfeffer und Studierende der Gitarrenklassen - Kammermusiksaal
  • Rosenau: 20.00 Operation Eselsohr
  • Boulevärle: 20.00 Proscht Neujahr
  • Strotmanns Magic Lounge im Römerkastell: 20.00 Strotmanns Magic Lounge
  • Studio Theater: 20.00 Widerfahrnis (UA)
  • Renitenztheater: 20.00 Über die Verhältnisse
  • Theaterhaus: 20.00 Ziemlich beste Freunde
  • Theaterhaus: 20.15 Auf und Davon
  • Theaterhaus: 20.15 Schlusskurve ? das Beste aus 40 Jahren
  • clubCANN: 20.30 Anger - Backstage
  • Traditional Jazz-Hall: 20.30 Federal Penguin Summit BB
  • Jazzclub BIX: 21.00 Jumaa
  • Kulturwerk: 21.00 Swingparty
  • Kiste: 21.00 The Swipes
  • Dilayla: 22.00 Corso Cabaret
Tübingen23.11.2019
  • Touristinformation des Verkehrsvereins, An der Neckarbrücke: 14.30 und So. 14.30, öffentliche Altstadtführung - die Besichtigung deckt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Tübinger Altstadt ab bis hinauf zum Schloss Hohentübingen, wobei ausführliche Erklärungen zur Stadtgeschichte ebensowenig fehlen wie kuriose und kurzweilige Geschichten über Begebenheiten und Menschen, Tickets direkt an der Neckarbrücke oder vor Ort beim Gästeführer
  • Landestheater, Eberhardstraße 6: 16.00 Alice im Wunderland - Familienstück nach Lewis Carroll, ab sechs Jahren, Neubürgerbegrüßung, Wo kam plötzlich dieses zeitnotgeplagte, weiße Kaninchen her, das soeben in seinem Bau verschwunden ist? „Nichts wie hinterher!“, denkt sich die kleine Alice. Nach einem schier endlosen Sturz, den sie zwischen Neugier und Furcht erlebt, und nach einem Marathon des Schrumpfens und Über-sich-hinaus-Wachsens gelangt sie durch eine Tür in den Vorgarten des Wunderlandes. Dort kreuzen mysteriöse Gestalten wie die Grinsekatze und merkwürdige Gesellschaften wie die Teerunde des verrückten Hutmachers Alices Weg, der sie zur absolut sinnfreien Gerichtsverhandlung am Hofe von Herzkönigin und Herzkönig führt. Aber ist dieses Abenteuer nicht viel zu traumhaft, um wahr zu sein?
  • Landestheater, Eberhardstraße 6: 16.00 Der talentierte Mr. Ripley - nach dem Roman von Patricia Highsmith, aus dem Amerikanischen von Melanie Walz, Theaterfassung von Grit Lukas und Lars Helmer, Neubürgerbegrüßung, in seinem New Yorker Kellerloch träumt Tom Ripley, 25, von einem Leben auf der Sonnenseite, da kommt ihm der Auftrag des Industriellen Greenleaf gerade recht, nach Italien zu reisen, um dessen „verlorenen Sohn“ Dickie dazu zu bewegen, nach Hause zurückzukehren, im malerischen Mongibello trifft Tom auf den Industriellensohn, der das Leben in vollen Zügen genießt. Ripley ist fasziniert vom mondänen Ambiente – und von Dickie selbst, immer mehr träumt sich Tom in Dickies Welt, imitiert seine Stimme, probiert seine Kleidung an, fälscht seine Unterschrift, bei einer Bootsfahrt ergreift er die Chance: Ripley erschlägt Dickie und nimmt dessen Platz ein, wie ein talentierter Schauspieler jongliert Ripley mit seinen beiden Identitäten nach dem Motto „Der Zweck heiligt die Mittel“
  • Zimmertheater, Bursagasse 16: 20.00 Nee, ich bin bloß fett geworden - Junge Frauen stehen unter enormem Beobachtungsdruck, Kinderkriegen wird wieder verstärkt zur Status-Frage und Gegenstand sozialer Beurteilung, allen feministischen Errungenschaften zum Trotz: der übergriffige Blick auf den Bauch ist nicht aus der Welt geschafft, gleichzeitig werden immer mehr Stimmen laut, die aus einer anderen Richtung ins Gewissen reden: Kinderfreiheit ist der beste Klimaschutz
Waldenbuch23.11.2019
  • Evang. Stadtkirche St. Veit: 18.00 Musikverein Waldenbuch
Weil der Stadt23.11.2019
  • Klösterle: 20.00 Bosch Chor mit Fola Dada - der Bosch Jazzchor „Vocal Igntion“ ist eine lustige und ehrgeizige Gesangsgruppe von zirka 25 Sängerinnen und Sängern aus dem Großraum Stuttgart, das Ensemble rund um den Chorleiter und Jazzsaxophonisten Andi Rapp, erarbeitet mit Begeisterung zugänglichen groovigen und poppigen Jazz, Folk und Swing, Jazzstandards, Rock-Klassiker und Titeln gerade angesagter Pop-Künstler, verstärkt wird das Ensemble durch die Stuttgarter Sängerin Fola Dada, Andi Rapp am Saxophon und noch drei Jazzmusiker: Felix Meyerle – Piano, Felix Schrack – Drums und Kurt Holzkämper - Bass, es handelt sich um ein Benefiz-Konzert, zu Gunsten des Livemusik-Fördervereins Groove-Tonight-e.V
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Herrenberg23.11.2019
  • 19.00 Wochenschluss (Pfr. i.R. Hiller), Mutterhauskirche; 19:00 Konzert "Verdi Requiem" (Kantorei und Collegium musicum), Stiftskirche - So. 8.45 Gottesdienst (Kath. Kirche), Krankenhauskapelle, 9.30 Gottesdienst (Pfrin. Kopp), Mutterhauskirche, 10.00 Gottesdienst (Pfr. Heim), Stiftskirche, 17.00 Konzert "Verdi Requiem" (Kantorei und Collegium musicum), Stiftskirche; Di. 18.30 Bibelstunde (Pfrin. Kopp), Wiedenhöfer-Stift; Mi. 9.00 Frauenfrühstück "Der Lieddichter Paul Gerhardt" (Ref. S. Schünemann), Gemeindehaus, 10.00 Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Heim), Wiedenhöfer-Stift; 18.00 Ökum. Taizé-Gebet, Spitalkirche; Fr. 18.00 Liturg. Abendgebet, Chor der Stiftskirche
Katholische Kirchen
Sindelfingen23.11.2019
  • Haus Augustinus: 10.00 Eucharistiefeier
  • St. Franziskus: 17.00 Beichte
  • St. Maria: 17.30 Eucharistiefier - (Pfr. Paul)
Böblingen23.11.2019
  • St. Klemens: 18.00 Eucharistiefeier (Kaufmann)
Holzgerlingen23.11.2019
  • 18.00 Eucharistiefeier/Jugendgottesdienst - Hildrizhausen
Kuppingen23.11.2019
  • St. Maria Königin des Friedens Nufringen: 18.00 Wort-Gottes-Feier
Schönaich23.11.2019
  • Hildrizhausen: 18.00 Jugendgottesdienst Schönbuchlichtung - Franziskuskirche
Sindelfingen23.11.2019
  • St. Franziskus: 18.00 Eucharistiefeier
Jettingen23.11.2019
  • St. Martin Herrenberg: 18.30 Vorabendmesse
Dagersheim-Darmsheim23.11.2019
  • 19.00 Jugendgottesdienst mit Kommunionfeier, St. Stephanus, Darmsheim - So. 9.30 Eucharistiefeier, Christus König, Dagersheim, 11.30 Ökumenische Gedenkfeier, Alter Friedhof, Darmsheim; Di. 18.30 Gottesdienst, Dagersheimer Hof; Do. 16.00 Gottesdienst, Haus an der Schwippe, 17.00 Gottesdienst, Senioren Wohnen Darmsheim
Sindelfingen23.11.2019
  • St. Maria: 19.00 Jugendgottesdienst der Seelsorgeeinheit 9 - mit Hotspot und Firmanden in der Kirche St. Stephanus in Darmsheim
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Wetter