Holzgerlinger Schwätzle-Telefon

Für Bürger mit Gesprächsbedarf

Artikel vom 02. April 2020 - 16:36

HOLZGERLINGEN (red). Die Stadt Holzgerlingen ruft das Schwätzle-Telefon ins Leben, von dem Bürgerinnen und Bürger, die die aktuelle Situation sehr belastet, Gebrauch machen können.

"In vielen Fällen fehlt die stützende Schulter oder auch nur jemand, der einem zuhört. Jemand, mit dem man über Sorgen sprechen kann. All diesen Menschen möchten wir mit einem offenen Ohr begegnen", verkündet die Verwaltung auf ihrer Website. Ab Freitag, 3. April, und vom 6. bis zum 9. April stehen Mitarbeiterinnen der Stadtverwaltung am Schwätzle-Telefon zur Verfügung. Alle Themen sind willkommen. Die Mitarbeiterinnen sind erreichbar von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer (0 70 31) 68 08 80 8. Die Gespräche sind vertraulich.

Verwandte Artikel