Kunsthandwerk in der Burg Kalteneck

Ausstellung in Holzgerlingen findet an zwei Wochenenden statt

  • img
    An den kommenden zwei Wochenenden findet in der Burg Kalteneck die Ausstellung "Schmuck-Textil-Kunsthandwerk" statt Foto: TB

Artikel vom 16. November 2018 - 07:01

Von Melissa Schaich

HOLZGERLINGEN. Bereits zum 27. Mal findet an den Wochenenden vom 17. und 18. sowie 24. und 25. November in der Holzgerlinger Burg Kalteneck die Ausstellung "Schmuck-Textil-Kunsthandwerk" statt.

Dort stellt eine bunt gemischte Gruppe von elf Künstlern aus der Region ihr Handwerk vor, das von gefilzten Taschen und Wohnaccessoires, über handgewebte Unikate bis hin zu Schmuckstücken reicht. Passend zur Herbstzeit zeigt zum Beispiel Susanne Schön ihr Handwerk, bei dem sich alles um Kalebassen dreht - Flaschenkürbisse, die beim Trocknen ausholzen und so ewig haltbar sind. Diese verwandelt sie in stimmungsvolle Leuchten, deren Licht durch handgebohrte Löcher den Raum erfüllt.

Auch weihnachtliches Ambiente können die Besucher auf dem Markt mit der Adventsstube von Corinna Burkhardt-Lauxmann genießen, eine der Organisatorinnen. Zusammen mit Magda Goldbach, die seit 22 Jahren ihr gefilztes Handwerk in der Burg Kalteneck präsentiert, stellen die beiden seit zwei Jahren die Ausstellung auf die Beine.

Verwandte Artikel