Anzeige

Schüler radeln ohne Licht

Artikel vom 29. Oktober 2018 - 15:36

HOLZGERLINGEN (mmü). "Ein Drittel der Schüler ist ohne Licht unterwegs", hat Stadtrat Heinz Höfinger festgestellt, als er sich jüngst in aller Herrgottsfrüh an den Straßenrand gestellt hat. In der vergangenen Sitzung des Gemeinderats hob er deshalb mahnend den Finger: "Wir müssen was tun", so der Sprecher der Arbeitsgruppe Radfahren. Da ein Appell im Nachrichtenblatt vermutlich nicht die gewünschte Wirkung haben dürfte, versprach Bürgermeister Ioannis Delakos, ein Schreiben direkt an die Elternvertreter in den Holzgerlinger Schulen aufzusetzen.

Verwandte Artikel