• Hauptsache weit weg vom strahlenden Tod

    Seit 20 Jahren sind Edeltraud und Christof Schill im Verein Heim-statt Tschernobyl aktiv - Heute ziehen sie von Holzgerlingen aus alle Strippen

    Holzgerlingen In Holzgerlingen ist die Geschäftsstelle des Vereins Heim-statt Tschernobyl. Jahr für Jahr im Sommer arbeiten ehrenamtliche Helfer und Familien der Strahlenopfer gemeinsam daran, in Weißrussland neue Wohnorte und Lebensräume zu schaffen. Jetzt sind die Helfer rund um Edeltraud und Christof Schill vom jüngsten Einsatz zurück.HOLZGERLINGEN. Der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl 1986 sind nicht nur unzählige Menschen unmittelbar zum Opfer gefallen. Auf viele Jahrtausende hinaus ist das Land ringsum unfruchtbar und verstrahlt: Was einst eine Kornkammer war, ist heute ein Land, das die Menschen krank macht. Und so kommen viele Kinder in der Ukraine und Weißrussland auch heute noch mit Missbildungen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Wetter
Lokalmagazin
Neues Baugebiet Dörnach
Veranstaltungen
Holzgerlingen24.04.2019
  • Auferstehungskirche, Eberhardstraße 44: 15.00 Angebot für Ältere - ein erheiterndes und doch bisweilen zum Nachdenken anregendes Thema „Lachen ist gesund“, die ausgebildete Lachtrainerin Annette Härdter macht mit Übungen anschaulich, dass neben Fitness und Ernährung es noch ein überaus wichtiges Kriterium gibt, das die Lebensqualität und Gesundheit steigern kann – das Lachen! Andacht, Kaffee und Kuchen, Anmeldung ist nicht erforderlich
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Holzgerlingen24.04.2019
  • 16.00 Weg-
Facebook