• Dagersheim setzt auf Innenentwicklung


    Dagersheim Abriss, Neubau, Umbau: In den Gassen von Dagersheim tut sich nach jahrelangem Stillstand seit geraumer Zeit so manches. Möglich, dass diese Dynamik anhält. 50 Interessierte jedenfalls zeigten am Montagabend Neugier an der Bürgerinformation "Innenentwicklung" in der Zehntscheune.DAGERSHEIM. In den alten Häusern in den Gassen von Dagersheim leben oft noch betagte Menschen. Ihre Wohnungen sind alles andere als altersgerecht. Könnten sie sich an anderer Stelle in Dagersheim eine seniorengerechte Wohnung nehmen, auch wenn man am Heim und Herd hängt? Denkbar. Diese Generation jedenfalls ist wie die Erbengeneration Zielgruppe für eine Arbeitsgemeinschaft, die die Stadtverwaltung Böblingen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Wetter
Lokalmagazin
Neues Baugebiet Dörnach
Veranstaltungen
Böblingen22.02.2019
  • Bibliothekszweigstelle Dagersheim / Darmsheim: 16.00 Die Lesezwerge: Geschichten aus dem Koffer - alle zwei Wochen gibt es in der Stadtbibliothek eine neue Vorlese-Geschichte für die Lesezwerge, alle Kinder zwischen drei und fünf Jahren sind dazu herzlich eingeladen, der Bär und das Wiesel wollen sich drei Pilze teilen, das geht aber nicht auf und so gibt es Streit, im Anschluss an die Geschichte können die Kinder beim Malen und Basteln kreativ werden, der Eintritt ist frei
  • Mercaden, Bahnhofstraße: 17.00 Umweltgewerkschaft Ortsgruppe Kreis Böblingen: Kundgebung zum Thema Null-Tarif im ÖPNV
  • Elbenplatz: 18.00 Critical Mass Radrundfahrt - das Fahrrad ist DAS überlegene urbane Fortbewegungsmittel, es verursacht keinerlei Emissionen oder Lärm, es ist günstig und braucht wenig Platz, Bürgerinnen und Bürger können gerne mit radeln, um ein Zeichen gegen die täglichen Blechlawinen auf den Straßen zu setzen, selbstverständlich mit verkehrssicherem Fahrrad! Weitere Infos zum Thema Radfahren in Böblingen unter www.radeln-in-bb.de
  • Kulturnetzwerk Blaues Haus: 21.00 Jazz im Haus - open Stage für Jazzer - für alle Musiker, die Spaß an Jazz haben und Lust mitzuspielen, steigt einmal im Monat die Jazz-Session des kulturnetzwerks in Kooperation mit JazzTime, organisiert vom Schlagzeuger Sven Reisch und immer wieder gerne begleitet von Profis wie James Simpson und Philipp Konowski (Gitarre), willkommen sind natürlich auch Jazz-Liebhaber, die den Session-Sounds einfach nur lauschen möchten, Eintritt frei
Herrenberg22.02.2019
  • Theater im Forum, Kulturzentrum Hofscheuer (VHS): 18.00 Herrenberger Bühne spielt: Die Wilden Hühner geben Fuchsalarm - "Die wilden Hühner" sind dicke Freundinnen, sie haben als Reaktion auf die Jungen-Bande "Pygmäen" ihre eigene Bande gegründet, um sich gegen deren dummen Streiche besser wehren zu können, ein spannendes Abenteuer beginnt, nicht immer läuft alles nach Plan und das Leben hält einige Überraschungen bereit. Können sie die Erfahrung machen, dass Freundschaft, Freundschaft heißt, weil man mit Freunden alles schaffen kann?
  • Studio der Musikschule: 19.00 Musik für Bläser aus vier Jahrhunderten - Konzert des Fachbereichs Blasinstrumente, das Programm umfasst Werke aus der Barockzeit bis ins 20. Jahrhundert, Schülerinnen und Schüler präsentieren auf ihren Holz- und Blechblasinstrumenten barocke Tänze bis hin zum jazzigen Bläserstück, solistische Beiträge wechseln sich mit Duos, Trios, Quartetten bis hin zum Ensemble ab, das Publikum darf gespannt sein auf eine abwechslungsreiche und kurzweilige Musikstunde, Eintritt ist frei
  • Mauerwerk, Hindenburgstraße 22: 20.00 Pepper & Salt - SENGSALABEM - „Sengsalabem“ verspricht zauberhafte Vokalmusik ohne doppelten Boden! Erleben Sie wie die Lorelei liebestolle Matrosen verhext, ein Kuckuck das Singen erlernt und Post-Pakete verschwinden. Mit Musical-Quiz und Zauber-Hupe zur Prime-Time. Lassen Sie sich ein Lächeln auf Ihre Lippen zaubern
Holzgerlingen22.02.2019
  • Schönbuch – Gymnasium, Weihdorfer Straße 3: 16.00 Tag der offenen Tür - in diesem Rahmen haben alle Interessierten die Möglichkeit, einen Einblick in das Schulleben zu erhalten, man kann die Gelegenheit nutzen, die Schule mit ihren Räumlichkeiten kennenzulernen und sich bei Darbietungen und Aktivitäten einen Eindruck von der modernen, kreativen sowie innovativen Schule zu machen, Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler werden an diesem Nachmittag einen Einblick ins Schulleben bieten und zeigen, wie die Schule heute gelebt und gestaltet wird
  • Burg Kalteneck: 19.30 Ich dachte, älter werden dauert länger
Magstadt22.02.2019
  • Festhalle: 20.00 Bernd Kohlhepp: „Hämmerle privat“ - und nun ist es an der Zeit geheime Schubladen zu öffnen, und die mysteriösen Archive des Herrn Hämmerle zu lüften, in „Hämmerle - Privat“ erlebt man hautnah, was es bedeutet, mit Herrn Hämmerle auf Du und Du zu sein
Sindelfingen22.02.2019
  • Odeon: 18.00 Vorspiel der Klavierklasse Jutta Essinger
Stuttgart22.02.2019
  • Planetarium: 16.30 Wintersterne über Stuttgart
  • Willi-Bleicher-Haus (DGB, Gewerkschaftshaus): 18.00 Die neue Situation in Brasilien
  • Linden-Museum: 18.30 Alpiner Skitourismus unter Druck
  • Alimentari da Loretta: 18.30 Die Zitrusfrüchte in Sizilien und im Mittelmeerraum - Eine lange und köstliche Tradition
  • Jugendhaus Mitte: 19.00 Arkham Circle + Bulletrail + Sundown - Club Zentral
  • Studentencafé Faust: 19.00 Der Diener zweier Herren
  • Treffpunkt am Rathaus: 19.00 Geisterführung: Tour B - Unter der Stuttgardia
  • Oberwelt: 19.00 HUO - Hans Ulrich Obrist
  • Evang. Emmauskirche Riedenberg: 19.00 Maria del Mar Vaqué Mur (Orgel)
  • Hospitalhof (Evang. Bildungswerk): 19.00 Meditation und Mystik
  • Treffpunkt Rotebühlplatz: 19.00 Musik im Abitur - Raum B 104
  • Evang. Stiftskirche: 19.00 Stunde der Kirchenmusik: Voces Suaves & Instrumentalisten
  • Staatstheater: 19.00 Stuttgarter Ballett: One of a kind (Premiere) - Opernhaus
  • Muse-o (Museumsverein Stuttgart Ost): 19.00 Text & Extra: Israel und Palästina
  • Alte Kelter Vaihingen: 19.00 Vergessene Wahrheit
  • LKA Longhorn: 19.00 While she sleeps
  • Arbeiterbildungszentrum ABZ-Süd Untertürkheim: 19.30 Christine Schaaf und Martin Widmann
  • Forum 3: 19.30 Der Scham nähern, Verletzlichkeit wagen?
  • Hospitalhof (Evang. Bildungswerk): 19.30 Flugfedern
  • Literaturhaus: 19.30 Jim Avignon: A Pocketful of Rainbows
  • Altes Rathaus Plieningen: 19.30 Kulturreihe "Gedanken zu Zeit": Journalismus in Zeiten von Fake News
  • Theater der Altstadt: 19.30 Mutter Courage und ihre Kinder
  • Theaterhaus: 20.00 7 Minuten
  • Im Wizemann: 20.00 AGZ - Arbeitsgruppe Zukunft
  • Theater Rampe: 20.00 Aids Follies ? Ein Virus-Panorama
  • Theater tri-bühne: 20.00 Bezahlt wird nicht
  • Dreigroschentheater: 20.00 Charles Bukowski: "Ich finde, dass eine Frau..."
  • Theaterschiff Stuttgart: 20.00 Den schickt der Himmel!
  • Altes Schauspielhaus: 20.00 Der Gott des Gemetzels
  • Teatro Piccolo: 20.00 Der weiße Dampfer
  • Studio Theater: 20.00 Die Opferung von Gorge Mastromas
  • Staatstheater: 20.00 Die Wildente - Schauspielhaus
  • Komödie im Marquardt: 20.00 Für mich soll's rote Rosen regnen
  • Im Wizemann: 20.00 Neonschwarz
  • Renitenztheater: 20.00 Nex verkomma lassa
  • Theaterhaus: 20.00 Olga Scheps (Klavier)
  • Neues Schloss: 20.00 ORSO Kammerchor: Nachtgesang - Weißer Saal
  • SpardaWelt Eventcenter: 20.00 Quatsch Comedy Club
  • Planetarium: 20.00 Renchen 2018 - Der erste Meteoritenfall Baden-Württembergs - Keplersaal
  • Flora & Fauna Bar: 20.00 Rhythm & Blues Syndicate
  • Jazzclub BIX: 20.00 Sepalot Quartett
  • Kulturtreff Untertürkheim: 20.00 Sex sells - was willsch macha
  • Strotmanns Magic Lounge im Römerkastell: 20.00 Strotmanns Magic Lounge
  • Theater Atelier: 20.00 Stuttgart improvisiert
  • Kulturkabinett KKT: 20.00 Sushi Girls
  • Galerie Interart: 20.00 Wie im Leben. Eben
  • Rosenau: 20.00 Wir nach
  • clubCANN: 20.00 Witt Lowry
  • Markuskirche: 20.00 Wählen ja - Teilhabe nein? Hundert Jahre Frauenwahlrecht
  • Besenwirtschaft Krug: 20.00 Xang & Nektarios Vlachopoulos
  • Theaterhaus: 20.15 Die Schönen und das Biest
  • Kulturwerk: 20.30 Die Weißen und die Pinken
  • Traditional Jazz-Hall: 20.30 Harald Schwer Quintett
  • Kiste: 21.30 Good Men Gone Bad
Tübingen22.02.2019
  • Stadtmuseum, Kornhausstraße 10: 18.00 Vom Dachboden ins Museum: Podiumsgespräch - das ein oder andere angestaubte Stück auf dem Dachboden ist zu schön, um es zu entsorgen? Das Radio von Uroma ist ein echtes Sammlerstück, passt aber nicht zur neu eingerichteten Wohnung? Wie private Besitztümer ihren Weg ins Stadtmuseum finden, ist Thema eines Podiumsgesprächs
  • vhs, LORETTO,Katharinenstraße 18: 19.00 Vernissage: Andrea Alfieri: "Bilder ohne Zeit: Reisenotizen" - Andrea Alfieri zählt zu den wichtigen zeitgenössischen Fotografen der Toskana, der in Perugia, der Partnerstadt Tübingens, geborene Künstler hat sich schon früh intensiv mit Fotografie befasst, in seinen Stadtansichten dokumentiert er die zeitlose Ästhetik der Architekturen, sein Objektiv erforscht den Geist, die Stimmung einer Stadt auf Augenhöhe, selten lenkt es den Blick nach oben. Und wenn, dann nur um auf unverzichtbare formale Harmonie, geometrische und chromatische Eleganz der Bauten hinzuweisen
  • peripherie (im Sudhaus), Hechinger Straße 203: 20.00 BalkanFolkJazz: Free Balkan Quintett - der Balkan, seit Jahrhunderten ein Schmelztiegel vieler Ethnien und Kulturen, ist reich an verschiedensten Musiktraditionen, dabei hat die Volksmusik auf dem Balkan immer eine besondere und identitätsstiftende Rolle gespielt, von vielen Musikgruppen wurde das reiche Erbe der südosteuropäischen Musik aufgegriffen und mit westlichen Musikstilen verknüpft
  • LTT Großer Saal, Eberhardstraße 6: 20.00 Die Stunde des Unternehmers - Schauspiel von Felix Huby und Hartwin Gromes
  • Zimmertheater, Bursagasse 16: 20.00 Im Rausch der Maschinen oder das Recht auf Faulheit - ein Gespenst geht um in Europa, das Gespenst der Digitalisierung. Doch entgegen der vorherrschenden Meinung bedroht es nicht die Individuen, sondern das kapitalistische System - sofern wir die neuen technischen Möglichkeiten entsprechend nutzen. Das Stück sucht nach Utopien der Digitalisierung und der Automatisierung, befragt sozialistische Schriften wie das "Maschinenfragment" von Karl Marx und "Das Recht auf Faulheit" von dessen Schwiegersohn Paul Lafargue
  • LTT Großer Saal, Eberhardstraße 6: 20.00 Mitleid. Die Geschichte des Maschinengewehrs - Doppelmonolog von Milo Rau
  • LTT Werkstatt, Christophstraße: 20.00 Sophia, der Tod und Ich - Schauspiel nach dem Roman von Thees Uhlmann in einer Theaterfassung von Hans Schernthaner
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Holzgerlingen22.02.2019
  • 18.00 Ökum. Abendandacht - Haus am Ziegelhof
Katholische Kirchen
Sindelfingen22.02.2019
  • St. Joseph: 17.00 Beichte
  • St. Joseph: 17.10 Rosenkranzgebet
Holzgerlingen22.02.2019
  • 18.00 Ökumenische Abendandacht im Haus am Ziegelhof
Sindelfingen22.02.2019
  • St. Joseph: 18.00 Eucharistiefeier - anschl. eucharistische Anbetung bis 19 Uhr Aktuelle Infos: www.stjoseph-online.de
Steinenbronn22.02.2019
  • Heilig-Geist-Kirche: 18.00 Rosenkranzgebet
  • Heilig-Geist-Kirche: 18.30 Eucharistiefeier
Holzgerlingen22.02.2019
  • 19.00 Lebenszeit-Gottesdienst
Facebook