Wegen A81-Ausbau: Leibnizstraße bis 1. März gesperrt

Bauarbeiten auf der Höhe von Smart: Die Leibnizstraße ist ab Sonntag für einige Wochen gesperrt.

  • img
    Etwa im rot markierten Bereich wird die Leibnizstraße gesperrt / Foto: Bischof/Archiv

Artikel vom 22. Januar 2021 - 08:00

BÖBLINGEN (red). Die Leibnizstraße wird von Sonntag, 24. Januar, bis voraussichtlich Montag, 1. März, auf Höhe der Zufahrt zur Firma Smart voll gesperrt. Grund für die Sperrung sind Vorbereitungen für den A81-Ausbau. Laut Stadtverwaltung muss der neu verlegte Kanal eingebunden werden. Außerdem sind für den Neubau der Rankbachbahnbrücke zwischen Sindelfinger Straße und Friedrich-Gerstlacher Straße Rodungsarbeiten zu erledigen.

Die Umleitungen sind ausgeschildert. Für Fußgänger und Radfahrer ist ein gesicherter Durchgang gewährleistet.

Die Stadt weist außerdem darauf hin, dass der P+R-Parkplatz Goldberg während der Baumaßnahme lediglich von der Thermalbadkreuzung beziehungsweise von Sindelfingen-Ost kommend erreichbar ist. Die Firma Smart kann lediglich von der Sindelfinger Straße her erreicht werden.

Verwandte Artikel