• Büro-Notstand bei der Böblinger Verwaltung

    Die Stadt muss teure Flächen mieten - Mittelfristig braucht es weitere Gebäude

    Böblingen BÖBLINGEN. Die Stadtverwaltung befindet sich in der Büro-Not. Weil die Arbeitsplätze für die Rathaus-Mitarbeiterinnen in den bisher genutzten Gebäuden nicht mehr ausreichen, müssen jetzt zusätzliche Flächen geschaffen werden. Der Gemeinderat hat beschlossen, dass im Bürogebäude Forum 1 auf dem Flugfeld fünf Jahre lang 1000 Quadratmeter gemietet werden. Kosten: rund 1,45 Millionen Euro.Der SOS-Ruf der Verwaltung im Technischen Ausschuss war deutlich. "Es herrscht große Not", berichtete Oberbürgermeister Stefan Belz. Im Ordnungsamt könnten derzeit 15 Stellen nicht besetzt werden, weil es keine Arbeitsplätze für die neuen Mitarbeiter gebe. Die Folge seien Service-Einschränkungen und längere

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Stadtmagazin

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Veranstaltungen
Böblingen26.11.2020
  • St. Bonifatius, Kopernikusstraße 1: 18.00 Heilungsraum Böblingen - der Heilungsraum ist ein geschützter Ort, um Ruhe, Kraft und Geborgenheit zu finden. Er bietet Raum zur Erfahrung der Nähe Gottes und zur Bitte um Ganz- und Heilwerdung. Kurz vor dem Beginn des Adventes wollen wir unter dem biblischen Wort „Maranatha“ Christi heilsames Kommen in die Welt betrachten und für uns selbst erbeten. Der Heilungsraum findet mit entsprechendem Schutzkonzept statt (eigener mitgebrachter Mund-Nasenschutz, Mindestabstand 1,5 Meter, Desinfektion ..., keine Teilnahme bei Coronasymptomen), Kontakt: Klinikseelsorger Frank Kühn, Telefon (0 70 31) 66 82 95 00
  • Kreisseniorenrat Böblingen e.V: 18.00 Videokonferenz: Die Patientenverfügung in Zeiten von Corona - der Kreisseniorenrat Böblingen e.V. informiert mittels Videokonferenz und empfiehlt, in dieser speziellen Zeit, auch über das Thema Vorsorge nachzudenken. Dazu gehört auch eine Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Beide Dokumente sind auf der Homepage (http://www.kreisseniorenrat-boeblingen.de) im Kapitel „Dokumente und Broschüren“ zu finden und können leicht ausgedruckt werden. Da der Kreisseniorenrat alle geplanten Veranstaltungen zu „Vorsorgenden Verfügungen“ coronabedingt absagen musste, bietet der Vorsitzende Manfred Koebler jetzt eine Beratung mittels Videokonferenz an. Dabei werden die Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht erklärt und Fragen beantwortet. Auch wird eine mögliche Ergänzung zur Patientenverfügung bezüglich einer Corona-Erkrankung besprochen, Interessierte melden sich bitte über den folgenden Link an: https://bit.ly/PatVerf-202011
03.12.2020
  • Städtischer Feierraum: 10.30 In-Between - 10.30 und 14.00 Uhr
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen24.11.2020
  • Vater-unser-Gemeinde: 18.00 Eucharistiefeier (Kaufmann)