Messe Sindelfingen schluckt Peter Sauber

Messegesellschaft möchte mit der Übernahme den Veranstaltungskomplex rund ums Thema Bauen und Energie stärken

  • img
    Die Haus & Energie ist eines der Flaggschiffe der Messe Sindelfingen GmbH. Mit dem Themenspektrum dieser Messe möchte das Unternehmen auch andernorts punkten. Deshalb hat es jetzt die Agentur von Peter Sauber übernommen. Foto: Stefanie Schlecht

Die Messe Sindelfingen GmbH & Co. KG hat am 1. Mai die Stuttgarter Agentur Peter Sauber Messen und Kongresse GmbH übernommen. Damit wollen sich die Sindelfinger Messemacher für die Zeit nach der Corona-Krise rüsten.

Artikel vom 04. Mai 2020 - 16:00

SINDELFINGEN (red). Anfang des Jahres brummte der Laden bei der Messe Sindelfingen: Die hauseigenen Messen seien bestens besucht, Gastspiele der ARTe in Wiesbaden und der Grill & BBQ in Düsseldorf und Offenburg erfolgreich, die 8000 Quadratmeter große Messehalle sei bei externen Veranstaltern begehrt und die Auftragsbücher bei den auf Messebau und -organisation spezialisierten Tochterfirmen seien randvoll gewesen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Messe-Geschäfstführer Ralph Hohenstein und Philipp Lauinger, Sohn und Enkel des Firmengründers Gustel Hohenstein, sprechen von einem regelrechten Höhenflug. Dann kam die Corona-Krise mit dem kompletten Shutdown des Messegeschäfts und Kurzarbeit.

Lauinger und Hohenstein nutzen den erzwungenen Ausnahmezustand, um für den Neustart Kräfte zu bündeln. Dazu gehört die Übernahme der Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH am 1. Mai. Die Agentur mit Sitz in Stuttgart wurde im Jahr 1986 gegründet und ist vor allem durch Messen wie die Haus Holz Energie in Stuttgar und Haus Bau Energie in Friedrichshafen, Konstanz, Radolfzell, Donaueschingen, Tuttlingen und Künzelsau bekannt. Der Grund für die Übergabe der Firma an die Sindelfinger Messemacher ist der altersbedingte Rückzug des Geschäftsführers Peter Sauber.

Ehemaliger Projektleiter

"Wir standen uns stets kollegial und freundschaftlich gegenüber und schätzen Herrn Sauber zum einen als ehemaligen Projektleiter unserer traditionsreichen Messe Haus & Energie, die im Januar dieses Jahres ihr 40- jähriges Bestehen feiern durfte, zum anderen durch die Zusammenarbeit, die wir auch nach der Gründung seines eigenen Unternehmens erfolgreich praktiziert haben", sagt Ralph Hohenstein. "Das von uns jetzt übernommene Messe-Portfolio der Agentur Sauber umfasst sieben Messen mit einem Umsatzvolumen von circa einer Million Euro." Es passe perfekt zu den strategischen Plänen der Messe Sindelfingen, sich verstärkt außerhalb der Daimler-Stadt als Veranstalter zu engagieren. Vor allem beim Thema Bauen und Energie sehen die Sindelfinger sehr viel Potenzial im Südwesten und darüber hinaus.

Vier Mitarbeiter von Sauber wechseln zur Messe Sindelfingen. Dies, so Hohenstein und Lauinger, sorge für Kontinuität im Messeablauf und bei den Ausstellern.

Die Messe Sindelfingen blickt auf eine 45 Jahre lange Erfahrung mit Messen und anderen Events zurück. Ihre angestammte Location ist die Messehalle in der Schwertstraße. Dort finden Publikumsmessen wie die Grill & BBQ, die Kunstmesse ARTe, die Internationale Briefmarken-Börse und die Fisch & Reptil statt. In der 8000 Quadratmeter großen Halle wird auch von externen Messe-, Konzert-, Event-, Kongress- und Festveranstaltern genutzt. Umgekehrt treten die Sindelfinger Messemacher mit ihren Formaten an anderen Standorten als Veranstalter auf. Die comcut Messeservice GmbH und die comcut Eventservice GmbH, Tochtergesellschaften der Messe Sindelfingen, sind auf den Komplettservice rund um Messeauftritt, -organisation und -gestaltung spezialisiert. Der Verwaltungssitz der Unternehmen ist in Herrenberg.

Verwandte Artikel