• Eltinger Weinbau künftig ohne Besenwirtschaft

    Weidenbusch der Familie Hartmann in Eltingen ist Vergangenheit - Wengert auf dem Ehrenberg bewirtschaftet Sohn Martin weiter

    Sonstiges Böblingen Eltingen ist um eine Institution ärmer, die den Leonberger Stadtteil weit über die Große Kreisstadt hinaus zu einem Markenzeichen von Gastlichkeit und Geselligkeit machte. Brigitte und Herbert Hartmann sind in die Jahre gekommen und haben ihre Weinstube Weidenbusch deshalb geschlossen.ELTINGEN. Was tun, wenn die Fässer noch voll und die Reben schon wieder prall am Rebenstock reifen. Für den heute bald 73-Jährigen war es im August 1971 auf dem Eltinger Ehrenberg Ehrensache, nichts verkommen zu lassen, vor allem weil sein verstorbener Vater noch den Rebensaft ein Jahr zuvor gekeltert hatte. Aus dem Weinberg-Häusle wurde deshalb für zwölf Tage eine Besenwirtschaft unter freiem Himmel. Trollinger

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Stadtmagazin

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen15.07.2020
  • Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Böblingen: 08.50 Albvereinswanderer machen sich wieder auf den Weg - Auf, auf ihr Wandersleut, wir dürfen wieder gemeinsam wandern. Abwechslungsreiche und informative Halbtageswanderung zwischen Aidlingen und Gärtringen, Wanderführer Elisabeth und Johann Wagner. Gehzeit: rund 2,5 Stunden, Preis für Gäste 9,00 Euro, für Mitglieder ohne eigene Fahrkarte 7,00 Euro. Treff am Böblinger Bahnhof, Abfahrt 9:06 mit dem Bus nach Aidlingen. Bitte Schutzmasken nicht vergessen! Abschluss mit Einkehr in einer Pizzeria in Aidlingen
23.07.2020
  • Alte TÜV-Halle am Oberen See: 19.30 Sommer am See: Honk & Blow
24.07.2020
  • Musik-&Sportsbar: 21.00 Theo Live - Rock-Blues - Country - Evergreens
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Dagersheim14.07.2020
  • 18.30 Ökumenischer Kurzgottesdienst - Seniorenwohnanlage Dagersheimer Hof