• Projekt "Zaubertröte" will Kinder für die Oper begeistern

    Musikprojekt "Die Zaubertröte" an Ludwig-Uhland-Schule und Albert-Einstein-Gymnasium in Böblingen - Konzert am 7. November

    Böblingen Wie mache ich Kinder möglichst früh mit klassischer Musik vertraut? Die Bläserphilharmonie Baden-Württemberg, deren Musiker zum Teil aus dem Kreis Böblingen kommen, macht ein spielerisches Angebot. Derzeit läuft das Projekt an der Ludwig-Uhland-Grundschule und dem Albert-Einstein-Gymnasium.BÖBLINGEN. "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart gehört zu den berühmtesten Opern der Welt. Die farbige Geschichte um Tamino und Pamina sowie den populären Vogelfänger Papageno lässt sich auch mit Dritt- bis Fünftklässlern gut erarbeiten. Und die Schüler bekommen beim Musikprojekt "Die Zaubertröte" einen kindgerechten Zugang. Im Jahr 2013 hat die Bläserphilharmonie das Konzept entwickelt

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Stadtmagazin

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen19.02.2020
  • Treff am See: 19.00 Alexander Vogelgsang in Portugal - Böblingens ehemaliger Oberbürgermeister Alexander Vogelgsang berichtet am Mittwoch, 19. Februar ab 19.00 Uhr im Treff am See über seine letztjährige Reise mit Fahrrad und Auto in Portugal. Hitzewellen im Alentejo und eiskalte Nordwinde am Atlantik waren für das Radreisen besondere Herausforderungen, freundliche Menschen, köstlicher Grillfisch, manuelinische Architektur und einsame Strände Höhepunkte der Reise. Der Eintritt ist frei
  • Haus der Begegnung: 19.30 Theologie im Doppelpass - Am Mittwoch, 19. Februar um 19:30 Uhr findet im Haus der Begegnung ein Abend zu dem Thema "Zweifel hat Gründe, Glaube auch" mit Bezug zum gleichnamigen Buch des Autors Alexander Garth statt. Zweifeln bedeutet, ernste Fragen an den Glauben zu stellen. Anlässe dazu gibt es viele. Wir sind hin und hergerissen zwischen verschiedenen Möglichkeiten, in einem inneren Dialog diskutieren Glaube und Zweifel dann miteinander. Ist der Zweifel eine Bedrohung für den Glauben oder gehört er zum Glauben dazu? Durch Lektüre und Diskussion theologischer Texte wird diese zentrale Frage ökumenisch beleuchtet. Referenten sind Petra Waschner M.A., Referentin für Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Böblingen und Dr. Dirk Steinfort, Leiter der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Böblingen e.V
20.02.2020
  • AWO Handarbeitsgruppe: 14.00 Treffen: - wer stricken kann und ehrenamtlich (Wolle wird gestellt) für die AWO, in netter Gesellschaft, handarbeiten möchte, ist herzlich eingeladen, Treff am See (Mehrgenerationenhaus), Poststraße 38, Kontakt Fr. Pietsch, Tel. (0 71 57) 6 48 95
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen19.02.2020
  • St. Maria: 08.00 Rosenkranzgebet
  • St. Maria: 08.30 Eucharistiefeier (Pater Roman)
20.02.2020
  • St. Bonifatius: 08.30 Kommunionfeier mit anschließendem Frühstück im Gemeindehaus (Renner)