Abendspaziergang: Blick hinter die Kulissen der Kreiszeitung

Beim zweiten Abendspaziergang des Stadtmarketings bekommen an die 60 Besucher interessante Einblicke

  • img
    Bild 1 von 3
    Die Teilnehmer der ersten Gruppe sind beeindruckt. Foto: Stefanie Schlecht
  • Bild 2 von 3
    Die zweite Gruppe freute sich über den Besuch bei der Kreiszeitung. Foto: Stefanie Schlecht
  • Bild 3 von 3
    Auch die dritte Gruppe lauschte intensiv, was es bei der Kreiszeitung zu berichten gibt. Foto: Stefanie Schlecht

Böblingen von einer anderen Seite erleben: Beim zweiten Abendspaziergang des Stadtmarketings am Donnerstagabend öffneten die AMICA Parfümerie Bittel, das Reformhaus Klett und die Böblinger Kreiszeitung für neugierige Besucher ihre Pforten.

Von Jan-Philipp Schlecht

Artikel vom 12. September 2019 - 20:27

BÖBLINGEN. Sehen, wie in Betrieben gearbeitet wird und damit die eigene Stadt ein bisschen besser kennenlernen: Das durften am Donnerstagabend über 50 Teilnehmer des zweiten Böblinger Abendspaziergangs. Organisiert wurde die Aktion zum zweiten Mal vom Stadtmarketing. In drei Gruppen aufgeteilt, streiften die Teilnehmer nach Feierabend durch die Unterstadt. Mit dabei war zum ersten Mal auch die Kreiszeitung, bei der der Autor dieser Zeilen einen Einblick in die tägliche Produktion der größten und ältesten Tageszeitung im Kreis gab.

Im Foyer des Wilhelmsbaus schienen so die Nachrichten des nächsten Tages bereits am Vorabend auf. Per Beamer konnten die Zuschauer live mitverfolgen wie eine Nachricht entsteht und wie schnell sie heutzutage im Netz publik gemacht werden kann. Doch auch die Besonderheiten des Zeitungmachens in gedruckter Form wurden deutlich, das für die Journalisten nach wie vor die Hauptaufgabe darstellt. 

Mit diesen Eindrücken bepackt, machten sich die Teilnehmer im Anschluss auf den Weg zu den weiteren Stationen des Spaziergangs: Im Reformhaus Klett im Einkaufzentrum wartete Inhaber Max Nowak auf die Besucher. Danach ging es zum duftenden Abschluss weiter in die Amica Parfümerie Bittel in der Bahnhofstraße.

Verwandte Artikel