Blitz-Blank-Aktion soll für Sauberkeit in der Stadt sorgen

Info-Veranstaltung zu Patenschaften am Montag

Artikel vom 09. September 2019 - 17:54

BÖBLINGEN (red). "Wem die Sauberkeit Böblingens und des direkten Wohnumfeldes am Herzen liegt, wer aktiv etwas gegen Müll im öffentlichen Raum tun möchte - all diejenigen sind eingeladen", schreibt die Stadtverwaltung Böblingen und wirbt für eine Informationsveranstaltung zur Blitz-Blank-Aktion am Montag, 16. September, um 19 Uhr im Alten Rathaus (Wolfgang-Brumme-Saal, Ebene 2).

Über eine Million Euro wendet die Stadt Böblingen jährlich für die Stadtreinigung auf. Die Technischen Betriebsdienste erledigen diese wichtige Arbeit mit Engagement. Dennoch sammelt sich immer wieder Müll und Unrat an. Seit Juli engagieren sich bereits erste Blitz-Blank-Paten für noch mehr Sauberkeit in Böblingen. Diese Paten übernehmen Verantwortung für die Sauberkeit eines selbst gewählten Bereiches. Den Rhythmus ihres Engagements bestimmen die Paten selbst. Für ihren Einsatz erhalten sie eine Sammelausrüstung bei der Anmeldung und können sich bei Blitz-Blank-Stammtischen untereinander vernetzen, um Erfahrungen und Ideen auszutauschen.

Im Rahmen der Veranstaltung am 16. September informiert die Stadt Böblingen, wie die Stadtreinigung organisiert ist und wie die Blitz-Blank-Paten sinnvoll ergänzen können. Das Tiefbau- und Grünflächenamt und der Zweckverband Technische Betriebsdienste geben mit Daten, Fakten und Berichten einen Überblick. Die Projektverantwortlichen informieren über den aktuellen Stand der Patenschaften, die bisher abgedeckten Einsatzgebiete, die Rahmenbedingungen und die Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements. Bereits aktive Paten berichten über erste Erfahrungen.

Interessierte Bürger können sich an diesem Abend ganz unverbindlich informieren. Bei Interesse kann man sich vor Ort auch für Blitz-Blank anmelden und ein Startpaket zum Sammeln erhalten. Eine vorherige Anmeldung zur Infoveranstaltung ist nicht notwendig. Für Fragen steht im Referat Oberbürgermeister die BlitzBlank-Expertin Antje Gann zur Verfügung, Telefon (0 70 31) 669-12 60 (Montag bis Mittwoch vormittags), E-Mail gann@boeblingen.de. Weitere Infos unter http://www.boeblingen.de/blitzblank im Netz.

Verwandte Artikel