Pontoiser Straße ab Montag gesperrt

Kanalvergrößerung und Arbeiten an der Fernwärme-Leitung voraussichtlich bis Freitag, 16. August

  • img

Artikel vom 04. Juli 2019 - 16:42

BÖBLINGEN (red). In der Pontoiser Straße werden für den Hochwasserschutz der Kanal vergrößert sowie Umschlussarbeiten bei der Fernwärme-Leitung durchgeführt. Dies findet von Montag, 8. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 16. August, statt. Dafür muss die Pontoiser Straße zwischen der Geleener Straße und der Straßburger Straße voll gesperrt werden. Während der Bauzeit ist das Schulzentrum Stockbrünnele nur von der Herrenberger Straße kommend zu erreichen.

Im gleichen Zeitraum wird in der Pontoiser Straße auf Höhe des Gebäudes Lindenweg 1 unter halbseitiger Sperrung der dortige Neubau an die Versorgungsleitungen angeschlossen.

Verwandte Artikel